Bankside Films Dutzende von Deals auf der Cannes-Liste (exklusiv) | Nachrichten

Der Verkaufsagent Bankside Films in London hat mehrere Geschäfte außerhalb von Cannes abgeschlossen, darunter auch Titel sprich mit mirUnd die Schwimmen nach Hause Und die Augenbrauen hochgezogen.

Grusel sprich mit mir Unter der Regie der australischen YouTuber Danny und Michelle Philpo (auch bekannt als RackaRacka) befindet es sich in der Postproduktion.

Verkauft an Altitude (UK-Irland), GP Cinema (Baltik), Premiere Distribution (Benelux), MCF (Ex-Jugoslawien), Alba Films (Frankreich), Capelight (Deutschland) und Vertigo Media (Ungarn). ), Koch (Italien). ), The Coup (Korea), M2 (Polen), Scanbox (Skandinavien), Praesens (Schweiz), A Really Good Film Company (Taiwan und Hongkong), T&B Global (Thailand), Noori Pictures (Vietnam).

Verträge mit Sun (Lateinamerika, Spanien und Portugal) und Front Row (Mittlerer Osten) wurden bereits abgeschlossen.

sprich mit mir Produziert von Christina Seton und Samantha Jennings von Causeway Films aus Australien, mit Sophie Wilde und Miranda Otto in den Hauptrollen. Eine Gruppe von Freunden entdeckt, wie man mit einer uralten mumifizierten Hand zaubert, und öffnet schließlich die Tür zur Geisterwelt.

Regiedebüt von Justin Anderson Schwimmen nach Hause Es wurde an Nonstop Entertainment (Skandinavien und Baltikum), Discovery (ehemaliges Jugoslawien), Front Row (Naher Osten) und HBO (Mitteleuropa) verkauft.

Jetzt in der Vorproduktion, soll Christopher Abbott, Mackenzie Davis und Ariane Lapid die Hauptrollen spielen und folgt einer Familie, deren Urlaub eine dunkle Wendung nimmt, als sie einen nackten Fremden finden, der in einem Villenpool schwimmt.

Schwimmen nach Hause Inspiriert von Deborah Levys gleichnamigem Roman, produziert von Emily Morgan von Quiddity in Großbritannien, mit Andy Stark von Rook Films, Paula Linharis und Marcos Tilicia von Reagent Media aus Brasilien sowie Giorgos Karnavas und Konstantinos Kontovrakis aus Griechenland, Heretic und Leontine Petit und Erik Glijnis von Lemming Film.

Siehe auch  Aus Hilfsberichten geht hervor, dass NeuroRx eine Machbarkeitskooperation mit TFF Pharmaceuticals angekündigt hat

Oren Mofmann Augenbrauen hochziehen Der Film spielt in den 1970er Jahren des alternden Komikers Groucho Marx, gespielt von Geoffrey Rush. Sienna Miller und Charlie Plummer spielen auch in der Titelrolle. Der Titel wurde in der Vorproduktion an MCF (ehemaliges Jugoslawien), Sun Distribution (Lateinamerika, Spanien und Portugal), Monolith (Polen) und Front Row (Naher Osten) verkauft.

Erwarteter Spitzname für John Krokidas Tunnel, ebenfalls in der Vorproduktion, mit Susan Sarandon, Jayden Martell, Patrick Wilson, Anna Faris und Alicia Silverstone. Eine Frau schließt nach der Schießerei ihres Enkels in der Schule eine unerwartete Freundschaft. Brad Mendelsohn und Matt Smith von Circle of Confusion aus den USA. Es wurde an Discovery (das ehemalige Jugoslawien), Eagle (Italien), Front Row (Naher Osten), Monolith (Polen) und YouPlanet (Spanien) verkauft.

Für das dänische Drama von Niels Arden Oblev wurden weitere Deals abgeschlossen Hat sich erhobenüber zwei Schwestern, deren Beziehung auf einer Reise nach Paris getestet und von Nordisk Film Production produziert und an Cherry Pickers (Benelux), Discovery (ehemaliges Jugoslawien) und A Contracorriente (Spanien) verkauft wurde.

Der heidnische Horror von William Brent Bell Herr des schlechten Urteils Produziert wurde er derzeit von Deepak Nayar und Nik Bower für Riverstone Pictures, Jason Newmark und Laurie Cooke für Bigscope Films, William Brent Bell für The Machine Room, James Tomlinson und Alison Brister für REP Productions. Die Hauptrollen spielen Tobins Middleton und Ralph Ineson. Jetzt verkauft an GP Cinema (Baltikum), Vertigo Media (Ungarn), Sun Distribution (Lateinamerika, Spanien, Portugal), Front Row (Naher Osten), Galapagos (Polen), A Really Good Film Company (Taiwan) und BG Film ( Truthahn).

Siehe auch  Schweizer Beamte wehren sich in Bidens „Steueroase“ Barb – The New Indian Express

Siegfried Sassoon Biografie von Terence Davies ein Gebetproduziert von Michael Elliott von Emu Films, wurde auch an Horizon Distribution (Fluggesellschaften) und Discovery (ehemaliges Jugoslawien) verkauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.