Qualifikationsspiele für die Europameisterschaft 2022: Zeitplan, Gruppenphase, Koordination der Playoffs, Finale | Fußballnachrichten

Der Weg für die europäischen Nationen nach Katar 2022 beginnt diese Woche, da die 55 Mitgliedsverbände der UEFA ihre Qualifikationskampagne beginnen, um nächstes Jahr das Finale zu erreichen.

England, einer der Top-Seeders, wird mit seiner Gruppe zufrieden sein, wobei Polen und Ungarn an erster Stelle stehen, während Wales auch Belgien und die Tschechische Republik überholen muss, um sich für das Finale 2022 zu qualifizieren.

Schottland mied viele der Top-Clubs in Europa, wobei Dänemark und Österreich unter ihren Rivalen den ersten Platz belegten.

Aber wie viele Teams qualifizieren sich für jede Gruppe? Sky Sports Sie erhalten einen umfassenden Überblick über die Funktionsweise der europäischen Qualifikationsspiele.

Wie man mit Sky Sports weitermacht

Sehen Sie sich alle Qualifikationsspiele für die Weltmeisterschaft 2022 am Mittwoch ab 17 Uhr live bei Sky Sports an. Folgen Sie auch unserem speziellen Live-Blog und sehen Sie sich Clips aus dem Spiel und kostenlose Top-Spiele auf den digitalen Plattformen von Sky Sports an.

Wie viele europäische Länder sind förderfähig?

Bild:
Frankreichs Trainer Didier Deschamps und sein Team hielten die Weltmeisterschaft hoch

Insgesamt stehen 13 Löcher für das UEFA-Team-Finalturnier zur Verfügung. Die 55 Teams wurden in fünf Fünfergruppen und fünf Sechsergruppen eingeteilt.

Gewinner aus den zehn Gruppen qualifizieren sich automatisch für das Finale, das zum ersten Mal im November und Dezember 2022 stattfindet, um der harten Sommerhitze im Nahen Osten zu entgehen.

Was sind Gruppen?



Vorschaubild



6:57

Während sich England darauf vorbereitet, in der WM-Qualifikation gegen San Marino und Albanien anzutreten, bringt Rob Dorset die neuesten Nachrichten zu Marcus Rashford, Bucayo Saca, Jesse Lingard, Ole Watkins, Jude Bellingham und dem Torhüterstatus

Gruppe A: Portugal, Serbien, Irische Republik, Luxemburg, Aserbaidschan

Gruppe B: Spanien, Schweden, Griechenland, Georgien, Kosovo

Gruppe C.: Italien, Schweiz, NordirlandUnd Bulgarien und Litauen

Gruppe D: Frankreich, Ukraine, Finnland, Bosnien und Herzegowina, Kasachstan

Gruppe E: Belgien, Wells, Tschechische Republik, Weißrussland, Estland

Gruppe F: Dänemark, Österreich, Schottland, Israel, Färöer, Moldawien

Gruppe G: Niederlande, Türkei, Norwegen, Montenegro, Lettland, Gibraltar

Gruppe H: Kroatien, Slowakei, Russland, Slowenien, Zypern, Malta

Die erste Gruppe: EnglandPolen, Ungarn, Albanien, Andorra und San Marino

Gruppe J: Deutschland, Rumänien, Island, Nordmakedonien, Armenien, Liechtenstein

Wann finden die Qualifikationsspiele statt?



Vorschaubild



0:56

Gareth Bale gab zu, dass dies die letzte Chance der walisischen Gruppe sein könnte, sich für die Weltmeisterschaft zu qualifizieren

Die Qualifikationsspiele werden zwischen März und November 2021 ausgetragen. Die Playoff-Spiele sind für März 2022 geplant.

Runde 124.-25. März 2021
Runde 227.-28. März 2021
Runde 330.-31. März 2021
Runde 41-2 September 2021
Runde 54-5 Sep 2021
Runde 67.-8. September 2021
Runde 78.-9. Oktober 2021
8 Runde11.-12. Oktober 2021
9. Runde11.-13. November 2021
10 Runden14.-16. November 2021

Was ist der Spielplan?

Was passiert, wenn Sie in Ihrer Gruppe den zweiten Platz belegen?

Drei weitere Plätze werden zwischen dem Zweitplatzierten der Gruppe zehn und den beiden Top-Teams der Nations League bestritten, die sich noch nicht qualifiziert haben oder noch nicht Zweiter geworden sind.

Diese 12 Teams werden in drei Playoff-Strecken mit jeweils vier Ländern aufgeteilt, um die letzten drei europäischen Stadien zu bestimmen. Das Format besteht aus zwei Ko-Runden, in denen sich die drei zusätzlichen Teams qualifizieren.

Gewinner der UEFA Nations League Group

Abteilung Gruppensieger Rang
ein Frankreich 1
ein Belgien 2
ein Italien 3
ein Spanien 4
B. Wells 17
B. Österreich 18
B. Tschechien 19
B. Ungarn 20
C. Slowenien 33
C. der schwarze Berg 34
C. Albanien 35
C. Armenien 36
DR Tarek Berg 49
DR Pharos-Inseln 50

Gesamtwertung der Nations League – Top 22

wird später bekannt gegeben Frankreich
wird später bekannt gegeben Belgien
wird später bekannt gegeben Italien
wird später bekannt gegeben Spanien
5 Portugal
6 Niederlande
7 Dänemark
8 Deutschland
9 England
10 Polen
11 Schweiz
12 Kroatien
13 Ukraine
14 Schweden
15 .. Bosnien und Herzegowina
16 Island
17 Wells
18 Österreich
19 Tschechien
20 Ungarn
21 Finnland
22 Norwegen

Wann finden die Qualifikationsspiele statt?







0:33

Der schottische Torhüter David Marshall sagte, das Erreichen der Weltmeisterschaft sei das neue Ziel nach der Qualifikation für die Europameisterschaft

Es wird Playoff-Runden in einem Spiel geben (Halbfinale und Finale mit Auslosungen der Nationalmannschaft), und die drei Gewinner qualifizieren sich für die Weltmeisterschaft.

Die Halbfinalspiele finden vom 24. bis 25. März 2022 statt und werden von den sechs besten Teilnehmern der Qualifikationsgruppenphase ausgerichtet.

Das Finale findet am 28. und 29. März 2022 statt und die Gastgeber werden durch ein Unentschieden entschieden.

Was ist danach passiert?

Die Auslosung der Weltmeisterschaft 2022 findet im April 2022 statt.

Dreizehn europäische Länder werden sich den 19 Ländern anschließen, die sich aus den anderen fünf FIFA-Verbänden qualifiziert haben, und anhand ihrer FIFA-Weltrangliste in vier Töpfe aufgeteilt. Die UEFA kann maximal zwei Mannschaften in derselben Gruppe haben.

WM-Daten

  • Gruppenphase: 21. November 2022 – 2. Dezember 2022
  • Achtelfinale: 3. bis 6. Dezember 2022
  • Viertelfinale: 9. bis 10. Dezember 2022
  • Halbfinale: 13.-14. Dezember 2022
  • Play-off um den dritten Platz: 17. Dezember 2022
  • Finale: 18. Dezember 2022

Siehe auch  Vorschau, Tipps und Quoten Bulgarien gegen die Schweiz - Sportingpedia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.