Neuer Pluto TV-Dienst startet in Schweden, Dänemark und Norwegen – Livestream

ViacomCBS Networks International (VCNI), ein Geschäftsbereich von ViacomCBS, hat eine Partnerschaft für seinen neuen FAST/AVOD Pluto TV-Dienst in Schweden, Dänemark und Norwegen für den Start im Jahr 2022 angekündigt. Diese neue Version wird die pan-nordische AVOD-Plattform Viafree, mit Pluto-TV.

Es bietet kuratierte Kanäle und On-Demand-Programme mit internationalen und lokalen Inhalten wie “The Hills”, “Awkward”, “MTV Unplugged” und “Catfish” sowie Inhalte von mehreren Partnern, die in Kanälen wie Pluto TV Movie zusammengefasst sind , Pluto TV Crime und Pluto TV History, Pluto TV Comedy und andere. Die Zuschauer können auch beliebte lokale Viafree-Shows wie “Paradise”, “Luxury Trap” und “Familien fra Bryggen” streamen.

Der Präsident und CEO von ViacomCBS Networks International, Raffaele Annecchino, sagte: „Die weitere Expansion von Pluto TV als weltweit führendem kostenlosen, werbefinanzierten Fernsehdienst ist ein wichtiger Bestandteil unserer Sendestrategie, und wir freuen uns, mit der NENT Group zusammenzuarbeiten, um diese neue und erweiterte Version von Pluto TV. Die Kombination der globalen Content-Pipeline von Pluto TV und der branchenführenden globalen Technologieplattform mit der Werbeverkaufsskala der NENT Group und starken lokalen Viafree-Inhalten wird Pluto TV als führenden Akteur in der wachsenden FAST/AVOD space… Insgesamt wird dies funktionieren. Die transformative Partnerschaft wird das Wachstum von Pluto TV international vorantreiben, und wir erwarten, dieses strategische Modell auf die wichtigsten internationalen Märkte zu übertragen.”

Pluto TV hat seine internationale Expansion durch die Einführung in Lateinamerika, Frankreich, Brasilien, Spanien und Italien markiert. Der kostenlose Streaming-Dienst nutzt seinen jüngsten massiven Erfolg, um ein globaler Live-Streaming-Moloch zu werden. Für den Dienst werden fremdsprachige Kanäle und Inhalte von besonderem Interesse, da er seine globale Reichweite ausdehnt. Internationale Dollars sind in diesem Jahr der Eckpfeiler der Strategie jedes großen Streaming-Dienstes. Da die Abonnements im Inland festgefahren sind, sehen US-Unternehmen im Ausland Dollarzeichen.

Siehe auch  Video: Mahesh Babu genießt das Schweizer Wetter mit seiner Tochter Sitara, während sie durch die Straßen streifen

Nach der Einführung von Pluto TV wird Viafree, der Werbevertriebspartner der Plattform, schließlich zu einer eigenständigen Plattform.

Im September kündigte Bakis die Expansion von Pluto TV in Italien und die Hoffnung auf eine anschließende Steigerung der Werbeeinnahmen auf der ganzen Welt an. „Ich habe erwähnt, dass Pluto in diesem Jahr über 1 Milliarde US-Dollar (in Einnahmequellen) generieren wird“, sagte er. “Alle Streaming-Anzeigen (von Pluto TV) werden dieses Jahr 2 Milliarden Dollar überschreiten.”

ViacomCBS hat Pluto TV im Januar 2019 übernommen. Am Ende des dritten Quartals 2021 hatte der kostenlose Streaming-Dienst 54 Millionen monatlich aktive Nutzer weltweit erreicht, gegenüber 52 Millionen im letzten Quartal.

Pluto TV ist weltweit in 26 Märkten erhältlich, darunter in den USA, Lateinamerika und Europa. Der mit dem Emmy ausgezeichnete Service bietet Hunderte von Live-Kanälen und Tausende von On-Demand-Titeln einem weltweiten Publikum von über 54 Millionen monatlich aktiven Nutzern. Es bietet eine Vielzahl von Kanälen in Zusammenarbeit mit fast 400 internationalen Medienunternehmen und bietet viele verschiedene Genres, Sprachen und Kategorien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.