Höhepunkte des Finales der Swiss Open Badminton 2021, PV Sindhu gegen Carolina Marin: Carolina Marin schlägt PV Sindhu und holt sich den Einzeltitel der Frauen

Swiss Open Finale 2021: PV Sindhu verlor im Finale der Damen gegen Carolina Marine.© Agence France-Presse



Die legendäre indische Spielerin PV Sindhu hat jeden Kampf gegen Caroline Marin, Goldmedaillengewinnerin bei den Olympischen Spielen in Rio, gescheitert und im Finale der Frauen bei den Swiss Open Super 300 in Basel (Schweiz) eine schwere Niederlage von 12: 21 und 5: 21 hinnehmen müssen. Der indische Weltmeister startete glänzend in das Spiel und ging mit einem knappen Vorsprung in die erste Halbzeit. Marin wechselte nach der Pause den Gang und schob die Indianerin zurück, die keine Antwort auf die Leistung ihrer spanischen überlegenen Gegnerin hatte, die schließlich das Eröffnungsspiel zwischen 21 und 12 beendete. Marin hatte einen großartigen Start in das zweite Spiel und gewann vier direkte Punkte. Sie dominierte das zweite Spiel vollständig und ließ Sindhu nicht die zweistellige Marke erreichen. Marin gewann das zweite Match mit 21: 5 und gewann den Einzeltitel der Frauen.

Höhepunkte des 2021 Swiss Open Damen-Einzel-Finales zwischen PV Sindhu und Carolina Marin direkt aus Basel, Schweiz

  • 20:21 (eigentlich)

    Danke fürs Zuhören!

    Vielen Dank, dass Sie sich unsere Live-Berichterstattung über das Swiss Open-Finale angesehen haben. Bis zum nächsten Mal … Auf Wiedersehen!

  • 20:16 (eigentlich)

    Carolina Marin schlägt PV Sindhu 21-12, 21-5!

    Sie besiegte die Spanierin Carolina Marin PV Sindhu im Finale mit 21: 12, 21: 5 und gewann den Einzeltitel der Frauen bei den Swiss Open. Sie dominierte das Spiel total und verlieh dem indischen Shuttle-Fahrer keine einfachen Punkte.

  • 20:09 (eigentlich)

    Marin dominiert weiterhin!

    Das zweite Match war ein Albtraum für Sindo, da sie bisher nur drei Punkte holte.

  • 20:07 (eigentlich)

    Die Anleihe nimmt den dritten Punkt des Spiels!

    PV Sindhu gewann ihren dritten Punkt in diesem Spiel nach einer erfolgreichen Herausforderung, blieb aber mit 3: 14 zurück.

  • 20:05 (eigentlich)

    Marin führt das zweite Spiel zeitweise mit 11: 2 an!

    Carolina Marine eröffnete in der zweiten Halbzeit in regelmäßigen Abständen einen großen Vorsprung mit neun Punkten. PV Sindhu hat kaum jemals gegen den aktuellen Olympiasieger gekämpft.

  • 20:03 (eigentlich)

    Marin führt 8-2!

    Carolina Marine hat die Weltmeisterin deutlich unter Druck gesetzt, als sie im zweiten Spiel mit 8: 2 führt. Sindhu bittet den Schiedsrichter, ihren Schläger zu wechseln.

  • 20:02 (eigentlich)

    Sindhu eröffnet ihr Konto im zweiten Spiel!

    PV Sindhu schaffte es schließlich, ihren ersten Punkt im zweiten Spiel zu gewinnen, aber sie war immer noch vier Punkte zurück.

  • 20:00 (eigentlich)

    Ein toller Start von Marin!

    Carolina Marin begann dieses Spiel, seit sie das Eröffnungsspiel mit 5: 0 verlassen hatte.

  • 19:58 (eigentlich)

    Marin holt den ersten Punkt im zweiten Match!

    Carolina Marin gewinnt den ersten Punkt in der zweiten Halbzeit mit einem schönen Tropfen über das Feld.

  • 19:57 (eigentlich)

    Marin nimmt das erste Match 21-18!

    Carolina Marin dominierte das Spiel nach der ersten Halbzeit und gewann das erste Spiel mit 21-12. Die Anleihe hat einen harten Job vor sich.

  • 19:54 (eigentlich)

    Marin Zoll hätte das Eröffnungsspiel fast gewonnen!

    Carolina Marin eröffnete im Eröffnungsspiel einen Vorsprung von neun Punkten und ist nur zwei Punkte vom Gewinn des ersten Spiels entfernt.

  • 19:53 (virtuell)

    Marin hat die Kontrolle!

    Carolina Marine PV Sindhu gab nach der ersten Halbzeit keine Chance mehr, zum Spiel zurückzukehren. Sie führte mit acht Punkten Vorsprung, als sie das Eröffnungsspiel mit 18: 10 anführten.

  • 19:49 (eigentlich)

    Marin baut die Führung aus!

    Marin holt nach der Pause drei aufeinanderfolgende Punkte, um im Eröffnungsspiel einen Vorsprung von sechs Punkten zu eröffnen.

  • 19:48 (eigentlich)

    Marin führt 11-8 in der zweiten Hälfte!

    Carolina Marin geht mit drei Punkten Vorsprung in die erste Spielhälfte und führt mit 11: 8.

  • 19:46 (eigentlich)

    Die Bindung bricht Marin!

    PV Sindhu springt und sammelt zwei gerade Punkte, um die Lücke auf nur einen Punkt zu schließen, was im ersten Spiel zu 8: 9 führt.

  • 19:45 (eigentlich)

    Vier aufeinanderfolgende Punkte! Marin führt 9-6

    Carolina Marin sammelt vier direkte Punkte, um im Eröffnungsspiel 9-6 zu erreichen, während Sindhu ihren Schläger wechselt.

  • 19:43 (eigentlich)

    Harter Kampf!

    Sowohl Sindhu als auch Marin verlieren einen Zentimeter, weil das Spiel auf Level 6-6 ist.

  • 19:41 (eigentlich)

    Bond ist gleich!

    PV Sindhu sammelt zwei direkte Punkte, um im Eröffnungsspiel einen 2-All zu erzielen.

  • 19:40 (eigentlich)

    Aufeinanderfolgende Punkte für Marin!

    Ein weiterer großartiger Schuss von Marin, die im Eröffnungsspiel mit 2: 0 führt.

  • 19:39 (eigentlich)

    Das Match beginnt!

    Carolina Marine wird im Eröffnungsspiel dienen und den ersten Punkt des Spiels erhalten.

  • 19:36 (eigentlich)

    Spieler auf dem Spielfeld!

    Sowohl Sindhu als auch Marin sind vom Feld und wärmen sich gerade auf.

  • 18:37 (eigentlich)

    Als nächstes kommt das Finale der Doppel meiner Männer!

    Treffen Sie die Deutschen Mark Lamsfoss und Marvin Seidel mit dem dänischen Team aus Kim Astrup und Anders Scarrup Rasmussen im Finale der Herren-Doppel.

  • 18:29 (eigentlich)

    Victor Axelsen gewinnt den Einzeltitel der Männer!

    Victor Axelsen besiegte Konlavot Vettidarn aus Thailand in aufeinanderfolgenden Spielen und gewann am Sonntag den Einzeltitel der Männer bei den Swiss Open Super 300.

  • 18:11 (eigentlich)

    Reise ins Finale!

    PV Sindhu besiegte die Vierte Mia Blichfeldt im Halbfinale am Samstag in nur 43 Minuten mit 22: 20: 21: 10, während Marin im Halbfinalspiel hart arbeiten musste, um die thailändische Herausforderung Pornpawee Chochuwong zu übertreffen. Sie gewann das Match 21-15, 20-22, 21-19 nach drei harten Matches.

  • 17:41 (eigentlich)

    Sind vs Marin: Ein köstlicher Kampf auf den Karten!

    Dies wird voraussichtlich ein beeindruckender Wettbewerb zwischen der aktuellen Weltmeisterin PV Sindhu und der olympischen Goldmedaillengewinnerin Caroline Marin sein.

  • 17:39 (eigentlich)

    Herzlich willkommen!

    Hallo und willkommen in unserem Live-Blog über das Finale der Frauen-Singles bei den Swiss Open 2021 zwischen PV Sindhu und Carolina Marin aus Basel, Schweiz.

In diesem Artikel erwähnte Themen

Siehe auch  Spieler der Premier League werden ermutigt, den COVID-19-Impfstoff durch Regierungsvideos einzunehmen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.