Super Smash Bros. Kommentare Ultimativer Insider über DLC-Charakter-Leak

es gibt neu Super Smash Bros.-Spiel Ultimativ Ein DLC-Leak macht die Runde und begeistert Fans von Nintendo Switch und Nintendo Switch Lite über seine Auswirkungen. Nintendo-Fans scheinen sich jedoch umsonst Hoffnungen zu machen, und laut einem führenden Nintendo-Experten und Leaker gibt es nichts zu lecken, was normalerweise mit passiert Super Smash Bros.-Spiel Ultimativ Lecks.

Lange Rede, kurzer Sinn, ein kürzlich aufgetretenes Leck ist mit “Beweis” als nächstes aufgetaucht Super Smash Bros.-Spiel Ultimativ Der DLC-Charakter, der laut Nintendo auch der letzte DLC-Charakter sein wird, wird lila sein. Und das macht natürlich sofort Super Smash Bros.-Spiel Ultimativ Fans denken an Waluigi, einen der am häufigsten nachgefragten DLC-Charaktere, obwohl einige dieser Anfragen eher Meme als real sind.

Auf Twitter hat Samus Hunter, der oben genannte Insider und Leaker, das Leak jedoch als unwahr abgetan.

Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung hat Nintendo weder das erste Leak noch das Follow-up von Samus Hunter angesprochen. Wir gehen aus verschiedenen Gründen nicht davon aus, dass sich dies ändern wird. Sollte dies jedoch der Fall sein, werden wir die Geschichte entsprechend aktualisieren, wenn Nintendo Feedback gibt.

Super Smash Bros.-Spiel Ultimativ Erhältlich über Nintendo Switch und Nintendo Switch Lite. Für weitere Berichterstattung über den meistverkauften und von der Kritik gefeierten Plattform-Kämpfer klicken Sie auf Hier Alternativ können Sie die entsprechenden Links direkt unten überprüfen:

Wie immer könnt ihr gerne mit euren Gedanken in den Kommentarbereich klicken oder mich alternativ auf Twitter kontaktieren MustafaHosny Oh Gott, Amen Bitte lassen Sie es mich dort wissen. Für diejenigen, die es hinzugefügt sehen möchten Super Smash Bros.-Spiel Ultimativ Als ultimativer DLC-Charakter?

Siehe auch  Der eingeschränkte Betrieb zeigt eine neue Geo Pocket-Farbauswahl, Physical First Edition, 10 Klassiker auf einer einzigen Schlüsselpatrone

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.