S4M ernennt neue Direktoren für die Benelux-Länder und die Schweiz

S4M hat Benjamin Sekai zum Country Director für Benelux und Sebastian Clement zum Country Manager in der Schweiz ernannt, um die Einzelhandelsplattform zu leiten und die Expansion der Agentur in die lokalen Märkte zu überwachen.

Vor ihrem Eintritt bei S4M hatten sowohl Sekkai als auch Clement leitende Positionen bei einigen der größten Unternehmen der Branche inne.

Sekkai war Manager von Vectaury Belgium; Marktdirektor in Belgien und Portugal bei AppNexus und kaufmännischer Direktor bei Dentsu.

Zuvor war Clement Vice President Business Development bei der Digital Marketing Agency Croud, Director of Sales bei Innovid und Senior Account Manager bei Salesforce.

Sie werden die Aufgabe haben, die Präsenz der S4M-Plattform in den Benelux- und Schweizer Märkten zu erhöhen, um das Unternehmen zum Einzelhandelsführer in der Region zu machen.

“Ich freue mich sehr, einem ehrgeizigen Unternehmen beizutreten und zu einer florierenden Branche zurückzukehren”, sagte Sekkai.

“Ich habe ein sehr engmaschiges und professionelles Team gefunden und freue mich darauf, mit ihnen zusammenzuarbeiten und neue Wachstumsfaktoren zu entwickeln.”

Clement fügte hinzu: “Ich freue mich sehr, als Country Manager zu S4M zu wechseln. Einzelhändler müssen mehr denn je qualifizierten Datenverkehr zu ihren physischen Standorten generieren, was ihr Hauptvertriebskanal bleibt. S4M kann ihnen dank der Antriebstechnologie dabei helfen, echte Geschäftsergebnisse zu erzielen.” Geschäft. “

Mit den Worten von S4M sagte CEO Christophe Colette: „Wir freuen uns, Benjamin und Sebastian an Bord begrüßen zu dürfen.

“Ich bin überzeugt, dass S4M aufgrund seiner langjährigen Erfahrung und seines Fachwissens in die Benelux-Länder und in die Schweiz expandieren und uns zum idealen Partner machen kann, um Einzelhändler bei ihrem Wachstum zu unterstützen.”

READ  Das Ende war klar, aber der Impuls war trotzdem da

// erschien in diesem Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.