Incitec Pivot stoppt den Verkauf des Düngemittelgeschäfts

Incitec Pivot stoppt den Verkauf des Düngemittelgeschäfts

[AI generated]

Aktie des Tages: Incitec Pivot (ASX: IPL)

Insightec Pivot, ein Hersteller von Chemikalien, Sprengstoffen und Düngemitteln, hat die Verhandlungen mit der indonesischen TKT über den Verkauf seines Düngemittelgeschäfts eingestellt. Das Unternehmen kündigte an, dass es sein Premium-Sprengstoffgeschäft Dino Nobel und den Bodengesundheitsdienst IPF weiterhin getrennt betreiben werde. Darüber hinaus erklärte das Unternehmen, dass es weiterhin ein Aktienrückkaufprogramm in Höhe von 900 Millionen US-Dollar umsetzen werde.

Firmenwerbung

Mauro Neves de Moraes, CEO von Incitec Pivot, sagte: „Wir werden weiterhin Optionen für die strukturelle Trennung der beiden Unternehmen prüfen. Kurzfristig wird unser Fokus jedoch darauf liegen, das Programm zum Rückkauf von Marktanteilen zum Nutzen unserer Unternehmen voranzutreiben.“ Aktionäre.“

Investoren und Marktanalysten äußerten gemischte Reaktionen auf diese Ankündigung, insbesondere angesichts des Rückschlags beim Verkauf des Düngemittelgeschäfts.

Der Plan von Insightec Pivot, sein Düngemittelgeschäft zu verkaufen, erlitt einen Rückschlag, doch Marktanalysten sehen immer noch Potenzial im Kerngeschäft des Unternehmens mit Düngemitteln. Angesichts der widersprüchlichen Meinungen von Experten bleibt die Aktie in den Augen der einen eine Investition und in den Augen der anderen eine Anhäufung, die die Herausforderungen und Chancen des Unternehmens widerspiegelt.

Siehe auch  Nestlé erhöht weiterhin die Preise und senkt die SKU

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert