Gesundheitsbeamte aus Illinois melden 342 neue Fälle von COVID-19 und 37 Todesfälle

Chicago Gesundheitsbeamte aus Illinois meldeten am Sonntag 342 neue wahrscheinliche und bestätigte Fälle von COVID-19, darunter 37 zusätzliche Todesfälle.

Darüber hinaus haben laut CDC-Daten mehr als 68 Prozent der Erwachsenen in Illinois mindestens eine Dosis des COVID-19-Impfstoffs erhalten und mehr als 51 Prozent der Erwachsenen in Illinois wurden vollständig geimpft.

In folgenden Landkreisen wurden Todesfälle gemeldet:

  • Champaign County: 1 Mann in den 60ern, 1 Mann in den 90ern
  • Cook County: 1 Mann 40, 1 Frau 50, 1 Mann 50, 1 Frau 60, 1 Mann 60, 4 Frau 70, 1 Mann 70, 1 Frau 80
  • DeKalb County: 1 Frau in den fünfziger Jahren
  • County DuPage: 1 Mann 50er, 1 Frau 60er, 2 Männer 70er
  • Jackson County: Eine Frau in den Siebzigern
  • Kane County: Alleinstehender Mann in den 80ern
  • Präfektur Kankakee: Alleinstehender Mann in den Neunzigern
  • Kendall County: Ein Mann in den Siebzigern
  • Lake District: 1 Frau 50er, 1 Mann 60er, 1 Frau 90er
  • Macon County: Alleinstehender Mann in den Siebzigern
  • Macoupin County: Alleinstehender Mann in den Achtzigern
  • Madison County: Ein Mann in den Sechzigern
  • McLean County: Eine Frau in den Siebzigern
  • Peoria County: 1 Frau in den Zwanzigern
  • Rock Island County: Ein Weibchen in den 70ern, ein Männchen in den 70ern
  • Saline County: 1 Mann 60er Jahre
  • St. Clair County: 1 Mann 80er Jahre
  • Winnebago County: 1 Frau in den 50ern, 1 Mann in den 70ern
  • Woodford County: Ein Mann in den Vierzigern

Derzeit melden die Gesundheitsbehörden von Illinois insgesamt 1.385.245 Fälle, darunter 22.949 Todesfälle, in 102 Landkreisen von Illinois.

In den letzten 24 Stunden haben Labore 38.386 Proben für insgesamt 2.488.6002 gemeldet.

Bis Samstagabend sollen 792 Menschen in Illinois mit COVID-19 ins Krankenhaus eingeliefert werden. Davon befanden sich 212 Patienten auf der Intensivstation und 117 Patienten waren an Beatmungsgeräten.

Siehe auch  Eine ungeimpfte Belgierin erkrankte gleichzeitig an zwei verschiedenen Arten von COVID

Die anfängliche siebentägige landesweite Positivität für Fälle als Prozentsatz der Gesamttests vom 30. Mai bis 5. Juni beträgt 1,2 Prozent. Der landesweite Ersttest positiv für sieben Tage vom 30. Mai bis 5. Juni liegt bei 1,4 Prozent.

Bis Mitternacht wurden in Illinois insgesamt 11.531.838 Impfstoffe verabreicht. Die 7-Tage-Zirkulationsrate für täglich verabreichte Impfstoffe beträgt 37.455 Dosen. Am Samstag wurden in Illinois 48.500 Dosen gemeldet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.