Erläuterung: Was ist Inflationsziel und wie hilft es der Wirtschaft?

Indien hielt die Inflationszielspanne der Reserve Bank of India (RBI) für Privatkunden bei 2 bis 6% im Rahmen eines “flexiblen Inflationsziels”. Derzeit hat die Reserve Bank of India ein Ziel für die Inflation im Einzelhandel oder einen VPI von 4 Prozent mit einer Marge von 2 Prozent auf beiden Seiten. Der Schritt kommt trotz Moodys Ankündigung, dass die Inflation in Indien auf einem “unangenehm hohen” Niveau liegt. Hier ein Blick auf die Inflationspolitik, die weitgehend das Rückgrat der indischen Wirtschaft darstellt.

Was ist Inflationsziel?

Inflationsziel ist eine Politik, die die zentrale Regulierungsbehörde in der Geldpolitik verfolgt und die angepasst wird, um eine bestimmte jährliche Inflationsrate zu erreichen. Die Strategie basiert auf der Überzeugung, dass der beste Weg, um ein langfristiges Wirtschaftswachstum zu erzielen, die Wahrung der Preisstabilität ist, die durch die Kontrolle der Inflation erreicht werden kann.

Der Ursprung des Inflationsziels

Politik hat ihren Ursprung in Deutschland und der Schweiz. In den 1970er Jahren verabschiedeten die Länder eine Strategie zur Bekämpfung der Hyperinflation nach dem Zusammenbruch des internationalen Währungssystems von Bretton Woods.

Das Inflations-Targeting funktioniert, weil die Verbraucher in Zukunft höhere Preise erwarten. Dies führt wiederum zu einem Phänomen, bei dem sowohl der Verbraucher als auch die Händler derzeit versuchen werden, mehr Produkte zu kaufen, um dem künftigen Preisanstieg gerecht zu werden. Dies erhöht die Nachfrage und stimuliert das Wirtschaftswachstum.

Die Zentralbank – die Regulierungsbehörde – wird zu diesem Zweck alle ihr zur Verfügung stehenden Instrumente einsetzen, die von Offenmarktgeschäften bis hin zu diskontierten Krediten reichen. Eine andere Methode, mit der die Zentralbanken die Inflation anvisieren, besteht darin, die Zinssätze zu erhöhen und zu senken. Die Zentralbank wird die Zinssätze erhöhen, um die Inflation zu verlangsamen, um das Wirtschaftswachstum zu verlangsamen, während die Zinssätze gesenkt werden, um die Inflation und das Wirtschaftswachstum anzukurbeln.

Siehe auch  Warum hat sich Bulgari mit DJ Steve Aoki für eine neue Aluminiumuhr zusammengetan?

Die Vor- und Nachteile einer Inflationsbekämpfung

Diese Richtlinie bietet mehrere Vorteile. Erstens ermöglicht diese Politik der Zentralbank, auf Veränderungen in der lokalen Wirtschaft zu reagieren. Dies führt wiederum zu einer Stabilisierung des Inflationsniveaus, was zu einem stabilen Wirtschafts- und Investitionsumfeld führt.

Kritiker der Politik argumentieren jedoch, dass sie die Voraussetzungen für nicht nachhaltige spekulative Blasen schafft, die den Weg für eine wirtschaftliche Katastrophe ebnen. Kritiker behaupten auch, dass dies zu unzureichenden Reaktionen auf Handelsbedingungen oder Angebotsschocks führt.

Mit Beiträgen von Agenturen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.