YIAPL erhält von SBI ein Darlehen in Höhe von 3.725 Mrd. , um den Flughafen in Jewar zu entwickeln

Neu-Delhi: Konzessionär für den kommenden Flughafen in Jewar, Yamuna International Airport Pvt. Ltd. (YIAPL) hat sich von der State Bank of India (SBI) ein Darlehen in Höhe von Rs 3.725 Mrd. gesichert, hieß es in einer Erklärung am Freitag.

YIAPL sagte, die Finanzierung sei ein wichtiger Meilenstein, da sie die finanzielle Tragfähigkeit des Projekts bestätige und gleichzeitig die nächsten Schritte für den Bau des Noida International Airport (NIA) skizziere.

Im November 2019 ging der Flughafen Zürich International (ZAI) in der Schweiz als Höchstbietender für den geplanten Flughafen in Jewar, Uttar Pradesh, hervor, was Hoffnung auf das lang ersehnte Projekt und die Entwicklung der Umgebung weckt.

Zur Umsetzung des Projekts hat ZAI eine Zweckgesellschaft (Special Purpose Vehicle, SPV) aufgelegt.

Der Konzessionsvertrag für den neuen Flughafen wurde im Oktober 2020 zwischen YIAPL und der Uttar Pradesh State Government Agency, Noida, der International Airport Authority, unterzeichnet.

Der Flughafen wird nach Abschluss der ersten Phase bis Mitte 2024 12 Millionen Passagiere abfertigen, 30 Millionen Passagiere nach Abschluss der zweiten Phase, 50 Millionen in der dritten Phase und 70 Millionen bis zum Ende der vierten Phase zum Passagierwachstum.

„Das Darlehen in Höhe von 3.725 Mrd. Rupien wurde vollständig von der SBI mit einer Tür-zu-Tür-Darlehenslaufzeit von 20 Jahren gedeckt“, sagte Christoph Schnellmann, CEO von Yamuna International Airport Private Limited.

Er fügte hinzu: “Wir freuen uns auf die enge Zusammenarbeit mit dem SBI, um den NIA zu einem Weltklasse-Flughafen in Indien zu entwickeln. Das Projekt wird nicht nur die indische Wirtschaft ankurbeln, sondern auch dazu beitragen, Arbeitsplätze in der Region Uttar Pradesh und Delhi NCR zu schaffen.”

Siehe auch  Mega Millions, Powerball Jackpots are rising

Teilnahme an Mint-Newsletter

* Geben Sie eine verfügbare E-Mail-Adresse ein

* Danke, dass Sie unseren Newsletter abonniert haben.

Verpasse keine Geschichte! Bleiben Sie mit Mint in Verbindung und informiert. Laden Sie jetzt unsere App herunter!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.