Wie wird sich Künstliche Intelligenz auf das Online Glücksspiel auswirken?

Die Zukunft ist da und das wird sich auch auf die Online Casinos auswirken, die Schweizer Spieler so gern haben. Denn nicht nur Casino mit Handyrechnung bezahlen Schweiz wird davon beeinflusst werden, sondern auch alle anderen Zahlungsmethoden. Einen guten Überblick über die derzeitige Lage in den Casinos bezüglich Zahlungsmöglichkeiten bekommt ihr bei Сhefonlinecasino.ch. Dort könnt ihr mehr über Online Casino mit Handyrechnung erfahren, aber auch viele andere Themen werden dort behandelt.

Nun aber genug der Vorrede, stiegen wir so schnell es geht ein und schauen uns an, was sich in nächster Zeit in Online Casinos ändern wird. Denn so viel schon mal vorab: KI hat bereits heute einen großen Einfluss.

Daten sammeln und verarbeiten

Sagen wir es wie es ist: Das menschliche Gehirn – so toll es auch ist – kann einfach nicht mit einem Computer mithalten. Vor allem dann nicht, wenn es darum geht, viele Daten zu sammeln. Und das ist vielleicht nirgends wichtiger als in Online Casinos, da viel vom Geschäftsmodell mit statistischen Auswertungen zusammenhängt. Das fängt schon damit an, ob die Casino Einzahlung per Handyrechnung gemacht wird, ob e Wallets verwendet werden, ob es sich bei dem Spieler um einen Highroller handelt, mit welchen Online Casinospielen man diesen Schweizer Spieler besonders auf die Casino Webseite bekommt und so weiter.

Diese Berechnungen sind für Online Spielbanken extrem wichtig, deshalb verwendet nahezu jeder Anbieter irgendeine Form der KI, um das Spielerlebnis für die Kunden zu optimieren. Dadurch zeichnen sich die Top online Casinos der Schweizer online Casinos aus.

Vorteile der Datensammlung

Mit den ausgewerteten Daten können Anbieter eines Top Online Casino dann zum Beispiel erkennen, welche Zahlungsmethoden der Spieler benutzt, ob er Kreditkarten verwendet, wie häufig er eine Online Casino Einzahlung tätigt, welchen Casino Bonus er benutzt., wie sehr er auf Prepaid Karten steht und wie oft er sich beim Anbieter einloggt. Auch diese Berechnungen werden von einer KI übernommen.

Siehe auch  Wie findet man online Casino Boni und Rabatte?

Mit den gewonnenen Erkenntnissen kann man dann Casino Schweiz genau so planen, wie der Spieler online spielen will. Man kann den Willkommensbonus direkt auf ihn abstimmen, ihm Freispiele anbieten wenn es bei ihm nicht so läuft, ihm Casino per Telefonrechnung vorschlagen und jeden Trend in Bezug auf Echtgeld oder Banküberweisung näher zu bringen. Mit diesen Mitteln machen Experten jedes Schweizer Online Casino besser.

Realistischere Gewinnchancen

Egal welche Zahlungsoption ein Spieler benutzt hat, sei es Online Casino Handy oder die e Wallets, am Ende kommt es auf seine Chancen auf den Gewinn im Spiel an. Und auch dieser wird, wie man es sich schon denken kann, von einer KI entworfen. Hier ist auch schon der nächste Vorteil von einem Casino, das auf KI setzt. Nämlich, dass es viel bessere Gewinnchancen entwerfen kann. Wenn man einen Slot entwirft, muss man wissen, wie oft ein Spieler gewinnen soll.

Funktion der KI

Das hängt aber auch damit zusammen, wie oft dieser Slot gespielt wird. Heißt: Die Gewinnchancen müssen dynamisch an die Spieler angepasst werden. Hier hilft KI, das die Daten fortlaufend sammelt und auswertet. Auf diesem Wege sind die Programme dann in der Lage, die korrekten und fairen Gewinnchancen zu berechnen.

Auswirkungen für Spieler

Alle Spieler, die im Online Casino per Telefonrechnung bezahlen Schweiz profitieren somit schon heute von KI in ihren Online Casinos, egal welche Zahlungsoption sie nutzen. Der Effekt für die Casino Anbieter ist somit schon viel höher, als so mancher denkt.

Wie wir gesehen haben, hat das auch seinen Grund, da KI eine große Rolle in den Online Casinos spielt. Jetzt wollen wir aber gleich weitermachen und uns weitere Auswirkungen anschauen, die nicht nur für High Roller interessant sind.

Spielsucht vorbeugen

Wer im Online Casino per Handy so richtig einsteigt und mit dem Mobilfunkanbieter immer wieder Einzahlungen tätigt, der könnte ein Problem mit Spielsucht bekommen. Zwar wird ihn der Mobilfunkanbieter nicht darauf hinweisen, wohl aber die Casinos, bei denen die Einzahlungen eingehen. Das liegt nicht etwa daran, dass ein Casino mit Handyrechnung bezahlen Schweiz dauernd die Einzahlungen kontrolliert, sondern dass die KI diese Funktion übernimmt.

Siehe auch  Online Casinos in der Schweiz: Wie ist die rechtliche Lage?

Was macht die KI genau?

Ein Computer erkennt, wenn das Konto eines Spielers verdächtige Aktivitäten aufweist. Das weiß er, weil er das Konto von vielen Spielern beobachtet und somit erkennt, wann ein Konto sich nicht mehr im Griff hat. Hier kommt wieder der anfangs genannte Punkt ins Spiel, nämlich dass die Künstliche Intelligenz Daten sammelt – und zwar viele.

So hilft die KI

Hier haben wir einen Fall, in dem Spieler ausgesprochen viel und vor allem sehr deutlich von dem Einsatz einer KI profitieren. Denn wenn das Geld einmal verspielt ist, dann ist es für immer weg. Daher ist es gut und richtig, dass die KI des Online Casinos schon davor einschreitet und den Spieler zur Einsicht bringen kann.

Das kann etwa eine Meldung sein, dass man mal eine Pause einlegen könnte. Oder aber etwas drastischer und die Casino Einzahlung per Handyrechnung oder jede andere Zahlungsmethode wird vorübergehend gesperrt. Im Fall der Fälle kann dies aber auf jeden Fall gut sein, da man lieber den Spieler kurzfristig verärgert, ihm dafür aber auf lange Sicht etwas Gutes tut. Das wissen Spieler zu schätzen.

Vorsicht vor Bots!

Wie bei allen neuen Entwicklungen im Leben hat auch KI nicht nur Gutes. Denn Bots können auch benutzt werden, um menschliche Spieler zu schlagen und so den Spielspaß kaputt zu machen. Für wen das etwas weit hergeholt klingt, der sollte sich jetzt lieber anschnallen.

Denn 2007 – also schon vor einer ganzen Weile – haben ein paar Forscher aus den USA einen Algorithmus entwickelt, der es mit echten Poker Spielern aufnehmen und sie erfolgreich schlagen konnte. Dabei ging es auch nicht um irgendwelche Amateure, sondern um weltbekannte Poker Stars.

Siehe auch  Im Online Casino mit Echtgeld Spielen: Hierauf sollte man achten

Wenn aber KI auch dazu benutzt werden kann, um menschliche Spieler gnadenlos zu zerstören, kann man sicherlich sagen, dass es nicht nur gut ist. Das macht nämlich nicht nur das Spiel für die Schweizer Spieler kaputt, sondern wirft auch ein ganz schlechtes Licht auf alle Online Spiele die wir gern haben.

Denn wenn es schon 2007 möglich war, beim Poker zu gewinnen, dann wird es sicherlich eine KI geben, welche die Slots austricksen kann. Wenn das passiert, haben Online Casinos Spiele ein großes und nachhaltiges Problem. Aber genug des Schwarzmalens, schauen wir wieder auf etwas positives.

Kundenservice

auch hier hat KI Einzug gehalten. Die bekannteste Form, mit der wir alle vertraut sind, sind die Chat Bots. Der Grund für diese Entwicklung ist, dass man die Frage des Kunden so gut beantworten kann, ohne dass ein eigener Mitarbeiter dafür Zeit aufwenden muss.

Es hat also für alle Seiten etwas Gutes. Diese Bots werden auch dauernd weiterentwickelt, sodass sich Chats mit ihnen mehr und mehr anfühlen, als würde ein echter Mensch am anderen Ende sitzen. Etwas gruselig, aber definitiv eine coole Entwicklung!

Fazit

KI hat für Online Casinos schon heute eine überragende Bedeutung. Das wird sich auch in Zukunft nicht ändern – ganz im Gegenteil, es ist zu erwarten, dass dieser Schritt noch weiter gemacht wird. Wie wir gesehen haben, gibt es Bereiche, in denen KI zwar schon dabei ist, aber es noch Verbesserungen geben kann und wird. Gleichzeitig müssen wir uns bewusst sein, dass mit den Chancen auch Gefahren lauern, denn KI ist nicht von sich aus gut, sondern es hängt vom Entwickler dahinter ab. Insgesamt ist KI aber ein unverzichtbarer Teil der Online Casinos, der auf keinen Fall mehr weggedacht werden kann. Wir freuen uns auf die Zukunft und was sie uns bringen wird!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.