ViacomCBS arbeitet mit Sky zusammen, um Paramount+ in Europa einzuführen

– Der Premium-Streaming-Dienst wird 2022 in Großbritannien, Irland, Italien, Deutschland, der Schweiz und Österreich verfügbar sein

In einer am 5. August veröffentlichten Pressemitteilung hat ViacomCBS Networks International (VCNI), ein Geschäftsbereich von ViacomCBS Inc. und Sky, Teil der Comcast Corporation, gaben die Einführung von Paramount+ auf Sky-Plattformen in Großbritannien, Irland, Italien, Deutschland, der Schweiz und Österreich im Jahr 2022 bekannt. Die Entscheidung ist Teil einer neuen mehrjährigen Vertriebsvereinbarung, die auch die erweiterte Übertragung des Flaggschiff-Pay-TV-Portfolios von ViacomCBS und Erneuerung von Sky als Partner im Werbevertrieb in ausgewählten Märkten.

„Wir freuen uns, unsere langjährige Partnerschaft mit Sky auszubauen, um den Kunden von ViacomCBS weiterhin das führende Portfolio an Premium-Unterhaltungsmarken und vor allem Paramount+ in allen Sky-Märkten, einschließlich Großbritannien, Irland, Italien und GSA, einem neuen Publikum zugänglich zu machen Ein transformativer Vertriebsvertrag ist der Schlüssel zur Beschleunigung unserer globalen Sendeambitionen und unterstützt gleichzeitig die strategischen Ziele von Sky, das Publikum mit größerer Flexibilität bei der Nutzung unserer Inhalte auf allen Plattformen besser zu bedienen.“ Rafael Anekino, Präsident und CEO von ViacomCBS Networks International. Executive Vice President von Sky und CEO von Europa und Großbritannien Stephen Van Ruen Er fügte hinzu: “Dies ist ein weiteres Beispiel dafür, wie wir für unsere Kunden innovativ sind und die besten Apps und Inhalte auf Sky Q an einem Ort zusammenfassen, damit sie mehr als je zuvor fernsehen können. Paramount+ ist ein ausgezeichneter Service mit eine riesige Auswahl an großartigen Filmen und Fernsehserien, von denen beide profitieren werden Die beiden Unternehmen sind Teil unserer neuen und umfassenderen Vereinbarung mit ViacomCBS.“

(Der Artikel geht weiter unten – Geschäftsinformationen)

Kettenkette

Beim Start erhalten Sky Cinema-Benutzer einen Paramount+-Bonus ohne zusätzliche Kosten und Zugang zu mehr als 10.000 Stunden zusätzlichen Inhalten. Im Rahmen dieser Partnerschaft werden die Funktionen von Paramount Pictures weiterhin bei Sky Cinema in Großbritannien verfügbar sein und 2022 zu Sky Cinema in Deutschland und Italien stoßen. Alle anderen Sky-Kunden können Paramount+ als Add-on zu ihrem . abonnieren Konten.

Siehe auch  Weitere Aspekte der Grafik

Zu den Titeln, die bis 2022 in den Zielregionen verfügbar sein werden, gehören eine Kombination aus Paramount+-Skript-Originalen und “neuen Picks für beliebte Franchises”, einschließlich HalloUnd das Angebot und neu iCarly Serie. Durch Showtime stellen Sie den Service bereit Der Mann, der zu Boden gefallen ist, Ripley, ist zu aufgepumpt Und Amerikanischer Gigolo, Plus andere Titel von ViacomCBS, wie Kamp Koral: SpongeBob unter den Jahren, Star Trek: Miracle Und MTV Unplugged. Darüber hinausUnd Der Dienst verspricht, eine Reihe neuer und bei den Fans beliebter Premieren anzubieten, wie z. B. Filme von Unmögliche Mission Und Adapter Epen.

Inzwischen hat ViacomCBS seinen mehrjährigen Vertrag mit Sky als Werbevertriebspartner für alle Plattformen und Kanäle in Großbritannien und Italien verlängert. Sky Media wird weiterhin den Werbeverkauf über die ViacomCBS-Senderfamilie abwickeln, einschließlich Channel 5 in Großbritannien, wo ViacomCBS und Channel 5 von der marktführenden Innovation von Sky Media bei adressierbarer Werbung profitieren werden.

Paramount+ wird auch Verbrauchern in Zielregionen über eine spezielle iOS- und Android-App sowie über unterstützte vernetzte Fernseher und OTT-Plattformen zur Verfügung stehen. Preise und lokale Inhalte werden zu einem späteren Zeitpunkt bekannt gegeben. Weitere Bedingungen der Vereinbarungen wurden noch nicht bekannt gegeben.

(Der Artikel geht weiter unten – Geschäftsinformationen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.