TE Connectivity gibt seine Absicht bekannt, seinen Sitz von der Schweiz nach Irland zu verlegen

TE Connectivity gibt seine Absicht bekannt, seinen Sitz von der Schweiz nach Irland zu verlegen

Schaffhausen, Schweiz, 14. März 2024 /PRNewswire/ – Vorstand von TE Connectivity LLC (NYSE: Telefon), ein weltweit führender Anbieter von Steckverbindern und Sensoren, stimmte der vorgeschlagenen Änderung des Firmensitzes einstimmig zu Schweiz Zu Irland. Die Aktionäre werden gebeten, auf einer außerordentlichen Hauptversammlung für den Vorschlag zu stimmen Zürich, Schweiz. Im Falle einer Genehmigung geht Telecom Egypt davon aus, die Änderung im Jahr 2024 umzusetzen.

TE Connectivity geht nicht davon aus, dass sich aufgrund der Änderung des Hauptsitzes wesentliche Änderungen in seinen Betriebsabläufen oder Finanzergebnissen ergeben werden. Das Unternehmen bleibt bei der US-Börsenaufsicht SEC (Securities and Exchange Commission) registriert und unterliegt den gleichen Meldepflichten wie die SEC. Die Stammaktien des Unternehmens werden weiterhin an der New York Stock Exchange (NYSE) unter dem Symbol TEL gehandelt. Schweiz Es wird weiterhin als TE-Kommandozentrale für kritische strategische und operative Funktionen dienen.

Der CEO des Unternehmens sagte: „Nach sorgfältiger Überlegung hat unser Vorstand entschieden, dass diese Änderung langfristig im besten Interesse des Unternehmens und unserer Aktionäre liegt und dazu beitragen wird, Telecom Egypt auf den Weg zu weiterem Erfolg zu bringen.“ Terence Curtin. „Dieser Schritt wird keine Auswirkungen auf unsere Kunden oder Mitarbeiter haben, und wir freuen uns darauf, weiterhin zusammenzuarbeiten, um eine sicherere, nachhaltigere, produktivere und vernetztere Zukunft zu schaffen.“

Über TE-Verbindung
TE Connectivity Limited (NYSE: Telefon) ist ein weltweit führender Industrietechnologieführer, der sich für die Schaffung einer sichereren, nachhaltigeren, produktiveren und vernetzten Zukunft einsetzt. Unser breites Angebot an Konnektivitäts- und Sensorlösungen ermöglicht die Verteilung von Strom, Signalen und Daten, um den Transport der nächsten Generation, erneuerbare Energien, automatisierte Fabriken, Rechenzentren, Medizintechnik und mehr voranzutreiben. Mit mehr als 85.000 Mitarbeitern, darunter 8.000 Ingenieuren, die mit Kunden in rund 140 Ländern zusammenarbeiten, stellt TE sicher, dass jede Verbindung zählt. Erfahren Sie mehr über www.te.com und weiter LinkedIn, Facebook, wechat, Instagram Und X (ehemals Twitter).

Siehe auch  Heathrow und Gatwick: aktuelle Reisehinweise für Deutschland, Schweiz, Belgien, Österreich und Frankreich

Wichtige Informationen und wo sie zu finden sind
Diese Mitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren noch eine Aufforderung zur Stimmabgabe oder Stimmrechtsvollmacht dar. Im Zusammenhang mit der vorgeschlagenen Änderung der Gerichtsbarkeit der Gründung wird TE Connectivity plc eine Vollmachtserklärung/einen Prospekt bei der SEC einreichen, der an die TE-Aktionäre gesendet wird. Darüber hinaus wird TE der SEC zusätzliche Dokumente vorlegen, die weitere relevante Materialien bezüglich der vorgeschlagenen Änderung des Gründungsgerichtsstands enthalten. Den Aktionären wird empfohlen, die Vollmachtserklärung/den Prospekt und alle anderen Materialien sorgfältig zu lesen, sobald sie verfügbar sind, da sie wichtige Informationen über die Änderung des Gründungsgerichtsstands enthalten. Aktionäre können eine kostenlose Kopie der Vollmachtserklärung/des Prospekts (sofern verfügbar) und anderer damit zusammenhängender bei der SEC eingereichter Dokumente auf der Website der SEC unter folgender Adresse erhalten: www.sec.gov Oder auf der TE-Website unter www.te.com. Diese Dokumente (sofern verfügbar) können auf schriftliche Anfrage an TE Connectivity Ltd., z. B. Company Secretary, Mühlenstrasse 26, CH-8200 Schaffhausen, auch kostenlos von TE bezogen werden. Schweiz.

Teilnehmer des Anrufs
Telecom Egypt und seine Direktoren und leitenden Angestellten können als Beteiligte an der Einholung von Stimmrechtsvollmachten von Telecom Egypt-Aktionären bezüglich der Änderung des Gründungsgerichtsstands angesehen werden. Informationen zu den direkten und indirekten Interessen, durch Wertpapierbestände oder auf andere Weise, von Personen, die nach den SEC-Regeln als Teilnehmer an der Aktionärswerbung im Zusammenhang mit der Sonderhauptversammlung gelten können, sind in der Stimmrechtsvollmacht des Unternehmens für die Jahreshauptversammlung 2024 enthalten Sitzung unter der Überschrift „Eigentum an Wertpapieren durch bestimmte wirtschaftliche Eigentümer und Management“, eingereicht bei der Securities and Exchange Commission am 17. Januar 2024und wird in die Vollmachtserklärung/den Prospekt aufgenommen, sobald diese verfügbar ist. Soweit sich die Eigentumsverhältnisse unserer Direktoren und leitenden Angestellten, die in der endgültigen Vollmachtserklärung für die Jahreshauptversammlung 2024 enthalten sind, geändert haben, wurden oder werden diese Änderungen in den Eigentumsänderungserklärungen auf den Formularen 3, 4 oder 5 widergespiegelt, die bei den Wertpapieren eingereicht wurden und Börsenkommission. (Einschließlich Formular 4, eingereicht bei der Securities and Exchange Commission am 30. Januar 2024 Und 4. März 2024). Diese Dokumente sind wie oben beschrieben kostenlos erhältlich.

Siehe auch  Gesund auf Reisen – die Auslandskrankenversicherung lohnt sich oft

Vorausschauende Aussagen
Diese Pressemitteilung enthält bestimmte „zukunftsgerichtete Aussagen“ im Sinne des U.S. Private Securities Litigation Reform Act von 1995. Diese Aussagen basieren auf den aktuellen Erwartungen des Managements und unterliegen Risiken, Unsicherheiten und Änderungen der Umstände, die zu tatsächlichen Ergebnissen führen können . Die Leistung, die finanzielle Lage oder die Erfolge weichen wesentlich von den erwarteten Ergebnissen, der Leistung, der finanziellen Lage oder den erwarteten Erfolgen ab. Alle hierin enthaltenen Aussagen, die nicht eindeutig historischer Natur sind, sind zukunftsgerichtet, und die Wörter „erwarten“, „glauben“, „antizipieren“, „schätzen“, „planen“ und ähnliche Ausdrücke sollen im Allgemeinen zukunftsgerichtete Aussagen kennzeichnen . . Wir haben nicht die Absicht und keine Verpflichtung, unsere zukunftsgerichteten Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen zu aktualisieren oder zu ändern (und lehnen ausdrücklich jede Absicht oder Verpflichtung dazu ab), es sei denn, dies ist gesetzlich vorgeschrieben. Zu den zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung gehören Aussagen über die geplante Änderung des Gründungsortes Irland, das Risiken unterliegt, wie etwa dem Risiko, dass die Änderung des Gründungsorts nicht abgeschlossen werden kann oder, wenn sie abgeschlossen ist, die erwarteten Vorteile möglicherweise nicht realisiert werden, zusätzlich zu den Risiken, dass der Aktienkurs von TE Connectivity sinken könnte Die Position an den Aktienmärkten und Indizes kann sich ändern, und die Unternehmensführung kann dazu führen, dass die irischen und regulatorischen Pläne anders oder anspruchsvoller sind als derzeit erwartet. Beispiele für Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den in zukunftsgerichteten Aussagen beschriebenen abweichen, umfassen unter anderem das Ausmaß, die Schwere und die Dauer von Betriebsunterbrechungen, wie z. B. der Coronavirus-Krankheit 2019 („COVID-19“). ), was sich negativ auf unsere Geschäftstätigkeit auswirkt; geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbsbezogene und regulatorische Risiken, wie etwa Bedingungen, die die Nachfrage nach Produkten in der Automobilindustrie und anderen von uns belieferten Branchen beeinflussen; Wettbewerbs- und Preisdruck; Schwankungen der Wechselkurse und Rohstoffpreise; Naturkatastrophen und politische, wirtschaftliche und militärische Instabilität in den Ländern, in denen wir tätig sind, einschließlich anhaltender militärischer Konflikte in bestimmten Teilen der Welt; Entwicklungen auf den Kreditmärkten; Wertminderung des zukünftigen Geschäfts- oder Firmenwerts; Einhaltung aktueller und zukünftiger Umwelt- und anderer Gesetze und Vorschriften; und die möglichen Auswirkungen von Änderungen der Steuergesetze, Steuerabkommen und anderen Rechtsvorschriften auf uns. Ausführlichere Informationen zu diesen und anderen Faktoren finden Sie im Jahresbericht von TE Connectivity Ltd. Gemäß Formular 10-K für das abgelaufene Geschäftsjahr 29. September 2023sowie in unseren vierteljährlichen Berichten auf Formular 10-Q, aktuellen Berichten auf Formular 8-K und anderen von uns bei der U.S. Securities and Exchange Commission eingereichten Berichten.

Siehe auch  Ein „neutraler“ Schweizer Plan zur Erhöhung der Verteidigungsausgaben in einer durch die Kriege in der Ukraine und im Nahen Osten destabilisierten Welt

Quelle: TE Connectivity, LTD

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert