Silvesterfeiern begrüßen 2022 auf der ganzen Welt

Die Welt verabschiedete sich von 2021, dem Jahr, das von der COVID-19-Pandemie gestört wurde, und begrüßte 2022 mit großen Hoffnungen. Die Feierlichkeiten in einigen Gebieten wurden aufgrund der wachsenden Zahl von Fällen, die der Verbreitung der Omikron-Variante zugeschrieben werden, eingeschränkt.

Stellenweise in Serbien und Frankreich standen die Nachtschwärmer Seite an Seite in Erwartung der Feierlichkeiten. Andere Orte wie Indien haben ruhigere Feste. In New York wurde die jährliche Feier am Times Square zurückgefahren, aber es ist immer noch eine willkommene Feier im Gegensatz zum letzten Jahr, als es keine öffentliche Veranstaltung gab.

Laut Associated Press: “Die Stadt sagte, sie werde die Anzahl der Menschen begrenzen, die sie auf den Times Square lassen darf, um zuzusehen, wie ein 6 Tonnen schwerer Ball, der mit fast 2.700 Waterford-Kristallen besetzt ist, über einer Menschenmenge von etwa 15.000 Personen herabsteigt.”

Hier sind Fotos aus aller Welt:

Australien

Feuerwerk explodiert über dem Sydney Opera House und der Harbour Bridge, als die Silvesterfeierlichkeiten in Sydney am Freitag, den 31. Dezember 2021 beginnen (Dean Lewins / AAP Image via AP)

Japan

Ein Wachmann hält am berühmten Shibuya Crossing, einem beliebten Silvester-Treffpunkt am Freitag, den 31. (AP Foto/Kiichiro Sato)

Thailand

Feuerwerkskörper explodieren über dem Chao Phraya River während der Neujahrsfeierlichkeiten in Bangkok, Thailand, Samstag, 1. Januar 2022 (AP Photo/Wason Wanichakorn)

China

Die Künstlerin Kong Ning trägt ihr neuestes Werk “Snowflake on Earth” zum Auftakt der Silvesternacht 2022 in Peking, China, Freitag, 31. Dezember 2021. (AP Photo/Ng Han Guan)

Indien

Laserlichter bei Bandra Worli Naval Link am Neujahrstag in Mumbai, Indien, Samstag, 1. Januar 2022 (AP Photo/Accepted Companion)

Inder, die Gesichtsmasken tragen, um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, halten Schneidegeräte, um das Jahr 2022 an Silvester in Ahmedabad, Indien, Freitag, 31. Dezember 2021, zu begrüßen (AP Photo/Ajit Solanki)

Vereinigte Arabische Emirate

Ras Al Khaimah Night blendete Ras Al Khaimah mit einem beispiellosen Feuerwerk, das am 1. Januar 2022 in Ras Al Khaimah, Vereinigte Arabische Emirate, einen Guiness-Weltrekord auf der Insel Al Marjan brach. (Cedric Ribeiro/Getty Images für Marjan)

Die Nacht von Ras al-Khaimah blendete mit einem beispiellosen Feuerwerk, das am 1. Januar 2022 auf der Insel Marjan in Ras al-Khaimah, Vereinigte Arabische Emirate, zwei Guinness-Weltrekorde brach. (Cedric Ribeiro/Getty Images für Marjan)

Russland

Feuerwerkskörper explodieren über der Basilius-Kathedrale und dem Kreml, als der Spasskaja-Turm aufgrund von Pandemiebeschränkungen während der Neujahrsfeierlichkeiten in Moskau, Russland, am Samstag, den 1. Januar 2022, auf dem leeren Roten Platz erscheint. Insgesamt 10,5 Millionen bestätigte Infektionen und 30.860 Todesfälle aufgezeichnet wurden, aber die staatliche Statistikbehörde, die in ihrem Statistiksystem breitere Kriterien verwendet, hat seit Beginn der Pandemie fast 626.000 virusbedingte Todesfälle in Russland gemeldet. (AP Photo/Alexander Zemlianichenko Jr.)

der Truthahn

Feuerwerkskörper explodieren über der osmanischen Mehideya-Moschee auf dem Ortakoy-Platz neben der Märtyrerbrücke vom 15. Juli, bekannt als Bosporus-Brücke, während der Silvesterfeierlichkeiten in Istanbul, Türkei, am frühen Samstag, den 1. Januar 2022 (AP Photo/Emrah Gurel)

Griechenland

Feuerwerkskörper explodieren über dem antiken Parthenon auf dem Akropolis-Hügel während der Neujahrsfeierlichkeiten in Athen, Griechenland, Samstag, 1. Januar 2022 (AP Photo/Yorgos Karahalis)

Deutschland

Während der Silvesterfeierlichkeiten, die am 1. Januar 2022 in Berlin in der Nähe des Brandenburger Tors stattfanden, wird um Mitternacht ohne Live-Publikum ein Feuerwerk abgebrannt. Der Start ins neue Jahr in der deutschen Hauptstadt verlief, wie im vorherigen Fall, eine ruhigere Angelegenheit als die traditionell stattfand, bei der das Publikum seine Theateraufführung und das Feuerwerk nicht durfte (Adam Berry/Getty Images)

Partyboote fahren am frühen Samstag, 1. Januar 2022, mit ein paar Feuerwerkskörpern in der Nähe der Gebäude des Frankfurter Bankenviertels über den Main. (Michael Probst / Associated Press)

Schweiz

Die Leute sehen sich während der Silvesterfeierlichkeiten im Parc des Bastions in Genf, Schweiz, am Freitag, den 31. Dezember 2021, eine Ton- und Lichtshow des Schweizer Künstlers Dan Asher namens Borealis an (Salvatore de Nulvi / Keystone über AP)

Frankreich

Menschen feiern Silvester auf den Champs Elysees in Paris, Freitag, 31. Dezember 2021 (AP Photo/Thibault Camus)

Vereinigtes Königreich

Drohnen erschaffen einen Löwen am Himmel über dem alten Royal Naval College in Greenwich, um das neue Jahr am 1. Januar 2022 in London zu begrüßen. Die Länder des Vereinigten Königreichs haben während der Feiertage unterschiedliche Maßnahmen gegen das aufkommende Coronavirus. In Schottland können maximal 500 Personen an Outdoor-Events teilnehmen, bei denen physische Distanzen von einem Meter eingehalten werden, was bedeutet, dass die traditionellen Hogmanay-Feierlichkeiten in Edinburgh abgesagt wurden. In England hat die Regierung keine neuen Maßnahmen ergriffen. (Rob Penny/Getty Images)

Spanien

Feuerwerkskörper explodieren während der Silvesterfeierlichkeiten an der Puerta del Sol in Madrid im Zentrum von Madrid, Spanien, am frühen Samstag, den 1. Januar 2022 (AP Photo/Manu Fernandez)

Brasilien

Menschen kommen im neuen Jahr und sehen zu, wie Feuerwerkskörper über dem Strand der Copacabana in Rio de Janeiro, Brasilien, explodieren, Samstag, 1. Januar 2022 (AP Photo/Bruna Prado)

Nachtschwärmer genießen ein Feuerwerk und feiern das neue Jahr am Strand der Copacabana am 1. Januar 2022 in Rio de Janeiro, Brasilien. Aufgrund der Verbreitung der Omicron-Variante und einer Zunahme der Fälle kündigte Bürgermeister Eduardo Paes die Absage der großen und traditionellen Feier am Strand der Copacabana, bekannt als Reveillon, an. Die Veranstaltung, die an Silvester Hunderttausende von Einheimischen und Touristen zusammenbringt, besteht aus einem 16-minütigen Feuerwerk ohne Live-Musik oder Massenansammlungen. (Foto von Wagner Meyer/Getty Images)

New York

Ein Silvesterball berührt den Beginn des neuen Jahres am 1. Januar 2022 in New York City. Die Menschen begannen 1904 Silvester auf dem Times Square zu feiern, 1907 stieg der Silvesterball zum ersten Mal vom Fahnenmast auf dem One Times Square herab. (David de Delgado/Getty Images)

Irene Mayoral (links) und Gerald Noel (Spanien) tauschen Küsse aus, während sie am Samstag, dem 1. Januar 2022, kurz nach Mitternacht auf dem Times Square in New York feiern, während sie an den Silvesterfeiern teilnehmen. Das Paar hat sich am Freitag verlobt. (AP-Foto/ Craig Ruttle)

Golfregion

SAN CARLOS, CA – 31. DEZEMBER: Kinder greifen nach Ballons, während sie am Silvesterabend um 12 Uhr im Heller Air Museum in San Carlos, Kalifornien, am Freitag, 31. Dezember 2021, einen Ballon fallen lassen (Hammond Tea/Bay Area News Group)

Siehe auch  "Accessible Singer" Laetitia Casta gewann den Locarno Award for Excellence

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.