Schweizerisches Generalkonsulat sucht akademischen Austausch mit UNILAG

Von Joanna Gaiola

Der Generalkonsul der Schweiz, Herr Thomas Schneider, beantragte akademische Austauschprogramme mit der Universität Lagos (UNILAG).

Der Diplomat, der dem Vizekanzler Professor Oluwatoin Ogundebe in seinem Senatsbüro ein Kompliment machte, diskutierte mehrere Interessensgebiete, insbesondere die akademischen Austauschprogramme zwischen der Universität und den Universitäten in der Schweiz.

Schneider sagte, dass akademische Austauschprogramme Wissenschafts-, Technologie- und Innovationssysteme umfassen und dazu beitragen werden, die Beziehungen zwischen den beiden Ländern zu verbessern und die Geschäftsbeziehungen weiter zu vertiefen.

Er zeigte auf, dass starke Partnerschaften mit Afrikanern unter anderem dazu beitragen können, den Klimawandel, das Bevölkerungswachstum und die extreme Armut zu bekämpfen.

Amerikanische Unternehmen brauchen Kundendienstmitarbeiter, die von zu Hause aus arbeiten, 13 US-Dollar pro Stunde pro Stunde zahlen, eine ruhige Arbeitsumgebung haben und einen Internetzugang haben.Klicken Sie hier, um sich zu bewerben .

Schneider sagte gegenüber VC, dass die Vertiefung der Handelsbeziehungen zwischen den beiden Ländern die oberste Priorität der Botschaft sei und dass die Institution als starke Institution im Land bereit sein wird, die Diversifizierung der nigerianischen Wirtschaft und die Erneuerung der Handelsbeziehungen zu unterstützen.

Die Vertiefung der Handelsbeziehungen zwischen den beiden Ländern hat für die Botschaft oberste Priorität. Nigeria ist die größte Volkswirtschaft des afrikanischen Kontinents und die bevölkerungsreichste, und die Universität wird als starke Institution bereit sein, die Diversifizierung der nigerianischen Wirtschaft und die Erneuerung der Handelsbeziehungen zwischen den beiden Ländern zu unterstützen, insbesondere durch Wissenschaft, Technologie, Innovationssysteme und andere.

Professor Ogundeep sagte daraufhin, dass die Universität sich um ihre Platzierung auf internationaler Ebene Sorgen mache und in anderen Bereichen, um diese soziale Ebene zu erhöhen, das Entrepreneurship Center eingerichtet worden sei.

Siehe auch  Evakuierungen aus Afghanistan nach Ländern

Er sagte, dass das Zentrum dann die Prinzipien und Prozesse des Unternehmertums anwendete, die dazu beitragen würden, gesellschaftliche Probleme im Land zu lösen.

Der VC betonte die Bedeutung von Personal- und Studierendenaustauschprogrammen zwischen Universität und Universitäten in der Schweiz und betonte, dass beide Länder gemeinsam viel erreichen können.

100% natürliche Kräuter, um vorzeitige Ejakulation und erektile Dysfunktion zu beenden. klicken Hier .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.