Reisebeschränkungen werden wahrscheinlich “sehr bald” aufgehoben, sagt Sajid Javid

NSEine Umfrage des Versicherungsanbieters Battleface ergab, dass mehr als die Hälfte (53 Prozent) der Eltern mit Teenagern angeben, dass die Kosten für Tests für ihre Kinder sie daran hindern, Last-Minute-Urlaub zu buchen.

Alle Reisenden ab 12 Jahren müssen vor der Einreise aus dem Ausland nach England einen PCR- oder Lateral-Flow-Test sowie am oder vor dem zweiten Tag ihrer Ankunft einen PCR-Test durchführen lassen.

Auch viele andere Länder verlangen von Reisenden den Nachweis eines negativen Covid-Tests, der innerhalb von 48 Stunden vor der Ankunft – oder im Falle Frankreichs – 24 Stunden vor der Ankunft für nicht vollständig geimpfte Personen durchgeführt wurde. Darüber hinaus werden selbst durchgeführte Tests nicht akzeptiert.

Europäische Reiseziele, darunter Frankreich, Italien und Spanien, sind der Ansicht, dass ein vollständiger Impfstatus mindestens 14 Tage vor der Ankunft mit zwei Dosen eines Zwei-Dosen-Impfstoffs oder einer Dosis eines Einzeldosis-Impfstoffs geimpft werden sollte.

Battleface-Daten zeigten auch, dass fast die Hälfte (47 Prozent) der britischen Erwachsenen mit Kindern im Teenageralter die spezifischen Anforderungen für ihre Kinder nicht kennen, wenn sie mit vollständig geimpften Eltern/Erziehungsberechtigten reisen.

Katie Crowe, Kommunikationsdirektorin bei Battleface, sagte:

Die Kosten und Komplikationen beim Testen für den Urlaub mit Teenagern in dieser Ferienzeit sind nichts weniger als Kopfschmerzen. Eltern sollten vor der Abreise, während der Reise und zurück ins Vereinigte Königreich auf die Kosten und die Logistik des Tests vorbereitet sein.

Obwohl wir alle verstehen, dass die neuen Variablen zu einem holprigen Weg aus der Erholung führen werden, ist es schädlich, dass internationale Regierungen nicht in der Lage waren, zusammenzuarbeiten, um ihre COVID-19-Vorschriften zu harmonisieren. Jedes Land hat nicht nur unterschiedliche Reisebeschränkungen und Einreisebestimmungen, Spanien erlaubt nicht einmal Personen über 12 Jahren, die nicht vollständig geimpft wurden, die Einreise.

Darüber hinaus verlangen Frankreich und Italien von vollständig ungeimpften Reisenden, alle 24 oder 48 Stunden Tests abzulegen, um öffentliche Orte zu betreten.

Siehe auch  IOC kündigt neues globales Hospitality-Modell ab Paris 2024 an, als globaler Hospitality-Anbieter "vor Ort" bis LA28 | Sport

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.