Neue Uhrenmarke sagt, es sei “Swiss-made Circular”

Die Uhren sind mit generalüberholten ETA-Uhrwerken aus Vintage-Beständen ausgestattet, was erklärt, warum die Oberflächen manchmal unterschiedlich sind. Für zusätzliche Artikel wie Klebebänder und Verpackungen hat sich das Unternehmen „mit Start-ups zusammengetan, die eine aktive Rolle bei der Umwelttransformation spielen“, sagte Froedger.

Vegea, ein italienisches Unternehmen, das nach Essig Weinreste zur Herstellung von Pflanzentextilien verwendet, liefert die Bänder. Magical Mushroom mit Sitz in Großbritannien liefert kompostierbare Verpackungen, die aus Myzel zusammen mit landwirtschaftlichen Abfällen wie Hanf, Kork und Sägemehl hergestellt werden.

„In 45 Tagen stellen Sie es in Ihren Garten und es ist weg“, sagt Freudger.

Bis Ende dieses Jahres erwartet ID, eine Reihe von kompostierbaren Riemen auf pflanzlicher Basis anzubieten, die vom Londoner Start-up Biophilica hergestellt werden. Myra Nameth, Gründerin von Biophilica, sagte, sie habe nicht an Arbeitszeiten gedacht, bis Mr. Depéry sie letztes Jahr auf Instagram anrief.

„Damals dachten wir an den Lederwarenmarkt: Schuhe, Geldbörsen, Taschen, Gürtel“, sagte Frau Nameth. “Aber als sie uns kontaktierten, waren wir erstaunt, dass es auf dem Uhrenarmbandmarkt wahrscheinlich nicht viele nachhaltige Optionen gibt.”

Das Engagement der Marke für das Rundschreiben umfasst auch ein Programm, bei dem Kunden “runde Münzen” – bei denen jeder Uhrenkauf in einer Einheit besteht – gegen einen Rabatt auf Dienstleistungen oder Standardaustausch wie neue Armbänder oder Zifferblätter eintauschen können. (Für den Gürtelwechsel werden beispielsweise zwei Münzen benötigt.)

„Die Idee ist, unsere Community zu motivieren“, den Lebenszyklus ihrer Uhren zu verlängern“, sagte Freudger. “Wir wollen den Konsum nicht fördern, deshalb werden wir uns auf die Wartung und den Stil der Uhren konzentrieren.”

Siehe auch  j&k: Gadkari setzt die Frist für das Zojila-Tunnelprojekt im Dezember 2023 vor den bevorstehenden LS-Umfragen | Indien Nachrichten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.