Gesundheitsbehörden von New Mexico sagen, dass Pläne im Gange sind, eine Auffrischungsdosis zu erhalten

Für einige von uns halten sie bis ins Wochenende. N: RO Gesundheitsministerium Umsetzung der 3. neu genehmigten Impfung für immungeschwächte neue Mexikaner nach THEDA F

Gesundheitsbehörden von New Mexico sagen, es seien Pläne im Gange, eine „Auffrischungsinjektion“ für COVID für Immungeschwächte zu erhalten


Das Gesundheitsministerium von New Mexico gab am Freitag bekannt, dass es plant, eine dritte Dosis eines COVID-19-„Boosters“ an einige immungeschwächte Bewohner zu verteilen. Die Nachricht kommt, als die CDC bekannt gegeben hat, dass sie einigen immungeschwächten Menschen eine zusätzliche Dosis Impfstoff empfiehlt. Dazu gehören einige Krebspatienten, diejenigen, die Medikamente einnehmen, die das Immunsystem unterdrücken, und Empfänger von Organtransplantationen. “Das Gesundheitsministerium prüft die mögliche Möglichkeit, dass die Bundesregierung eine dritte Injektion für einige Gruppen von immungeschwächten Personen genehmigt. In der Zwischenzeit entwickelt das Gesundheitsministerium weiterhin Betriebspläne und Protokolle, um sicherzustellen, dass Impfstoffe so schnell verfügbar sind.” und effizient wie möglich.” Video: Pfizer Booster-Dosis verursacht ähnliche Nebenwirkungen wie die zweite Dosis

Das Gesundheitsministerium von New Mexico gab am Freitag bekannt, dass es plant, eine dritte Dosis eines COVID-19-„Boosters“ an einige immungeschwächte Bewohner zu verteilen.

Die Nachricht kommt, als die CDC bekannt gegeben hat, dass sie einigen immungeschwächten Menschen eine zusätzliche Dosis Impfstoff empfiehlt. Dazu gehören einige Krebspatienten, diejenigen, die Medikamente einnehmen, die das Immunsystem unterdrücken, und Empfänger von Organtransplantationen.

Das Gesundheitsministerium prüft die Möglichkeit, dass die Bundesregierung eine dritte Injektion für einige Gruppen von immungeschwächten Personen genehmigt. In der Zwischenzeit entwickelt das Gesundheitsministerium weiterhin operative Pläne und Protokolle, um sicherzustellen, dass Impfstoffe so schnell und effizient wie möglich verfügbar sind“, sagte die stellvertretende Gesundheitsministerin Dr. Laura Paragon.

Siehe auch  Die revolutionäre "Space Plate" kann herkömmliche Kameraobjektive überflüssig machen

Beamte des Gesundheitsministeriums sagen, dass sie nächste Woche weitere Informationen veröffentlichen werden.

Ähnliches Video: Pfizer Booster-Dosierung verursacht ähnliche Nebenwirkungen wie die zweite Dosis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.