Dufry betreibt 5 neue Duty-Free-Stores

Dufry, der weltweit führende Anbieter von Einzelhandelsreisen für Reisen, hat einen neuen Fünfjahres-Franchisevertrag für den Betrieb des Duty-Free-Geschäfts in Cayenne – Felix Eboue International Airport in Französisch-Guayana, der französischen Auslandsabteilung im Norden Südamerikas, abgeschlossen.

Der Flughafen Cayenne bediente 2019 550.000 Passagiere, und Dufry wird am 1. August 2021 den Betrieb seines 120 Quadratmeter großen Duty-Free-Shops aufnehmen.

Mit der neu erworbenen Konzession hat Dufry seine Präsenz in Mittel- und Südamerika gestärkt, einer Region, die auch die Karibik umfasst und als eines der wichtigsten Reiseziele der Welt gilt.

Das neue Geschäft am Cayenne International Airport bietet Kunden ein umfassendes Sortiment aller zollfreien wesentlichen Kategorien wie Parfums, Kosmetika, Süßigkeiten, Tabak, Schmuck und Reiseaccessoires. Reisende werden auch eine Auswahl an lokalen Lebensmitteln, Rum und Souvenirs genießen, die Touristen ein wunderbares Ortsgefühl vermitteln und Erinnerungen an diese bezaubernde tropische Region und ihre Kultur wecken.

Kommentar zum neuen Vertrag Christophe Ricard, General Manager von Dufry France“Wir sind stolz darauf, Französisch-Guayana in unser Portfolio aufzunehmen und den Flughafen Caen zu betreiben, da wir so unsere Präsenz in Südamerika als führender internationaler Betreiber stärken können. Wir danken unseren Partnern in der Zentralverwaltung und der Handelskammer in Französisch-Guayana dafür Das Vertrauen, das Dufry entgegengebracht wurde, und wir freuen uns darauf, das Duty-Free-Geschäft von Cayenne zu entwickeln “, sagte er. Zoll nach internationalen Standards und ein attraktives Einkaufserlebnis für Reisende.”

Die Dufry AG (SIX: DUFN) ist der weltweit führende Reisehändler, der über 2.300 Duty-Free- und Duty-Paid-Geschäfte an Flughäfen, Kreuzfahrtschiffen, Seehäfen, Bahnhöfen und in touristischen Gebieten in der Innenstadt an mehr als 430 Standorten in 64 Ländern in allen sechs Ländern betreibt Kontinente.

Siehe auch  Die wichtigsten Dinge, die vor dem Umzug in die Niederlande zu beachten sind

Das 1865 gegründete Unternehmen mit Hauptsitz in Basel, Schweiz, bietet Kunden ein erstklassiges Einkaufserlebnis, erstklassige Marken, einen einzigartigen Marktzugang und eine vertrauenswürdige Partnerschaft, die den Wert für Immobilieneigentümer erhöht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.