Die Schweiz warnt große Unternehmen davor, den Stromverbrauch aufgrund eines Stromschlags zu unterbrechen

  • Die Schweiz warnt industrielle Großverbraucher, dass sie diesen Winter möglicherweise Strom liefern müssen, um weit verbreitete Stromausfälle zu vermeiden.
  • Etwa 30.000 Unternehmen, die jeweils mehr als 100.000 kWh pro Jahr verbrauchen, könnten aufgefordert werden, den Verbrauch um 10 bis 30 % zu senken.
  • Verbraucher und Versorgungsunternehmen wie Schwimmbäder müssen weniger Strom verbrauchen als industrielle Nutzer.

Die Schweiz wird industrielle Grossverbraucher davor warnen, dass sie diesen Winter gezwungen sein könnten, Strom zu liefern, um weit verbreitete Stromausfälle zu vermeiden, berichtet die Zeitung NZZ am Sonntag.

Rund 30.000 Unternehmen mit einem Verbrauch von jeweils mehr als 100.000 kWh pro Jahr erhalten einen Brief von Ostral, der Krisenorganisation der Branche. Sie könnten aufgefordert werden, den Verbrauch im Falle eines Mangels um 10 bis 30 % zu senken, heißt es in der Zeitung.

“Alle Großverbraucher müssen eine bestimmte Menge Strom bereitstellen”, sagt Austral in der Broschüre, die bis Ende November verteilt werden soll.

Die Zeitung sagte, Verbraucher und Einrichtungen wie Schwimmbäder müssten weniger Strom verbrauchen als industrielle Benutzer.

Die Warnung kommt inmitten eines globalen Energieschocks, der durch unterdurchschnittliche Erdgasvorräte verursacht wird. China hat Stromausfälle erlebt und Anlagen mussten geschlossen oder verkleinert werden, während die Gas- und Strompreise in Großbritannien und Europa vor dem Winter in die Höhe schnellen.

Holen Sie sich die größten Geschäftsgeschichten per E-Mail an dich alle Wochentage.

gehe zum Die Startseite von Fin24.

Wir leben in einer Welt, in der Fakten und Fiktion verblassen

In Zeiten der Unsicherheit brauchen Sie eine Presse, der Sie vertrauen können. Gerade 75 R pro Monat, erhalten Sie Zugang zu einer Welt voller eingehender Analysen, investigativem Journalismus, Top-Meinungen und einer Vielzahl von Funktionen. Die Presse stärkt die Demokratie. Investieren Sie schon heute in die Zukunft.

Siehe auch  Indiens Engagement in US-Wertpapieren steigt in 3 Monaten um mehr als 20 Milliarden US-Dollar; Im Juni wurden 220,2 Milliarden US-Dollar erreicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.