Die Regionalplanungskommission von Südost-Indiana bemüht sich um öffentliche Beiträge zur Umfrage zur digitalen Eingliederung

Die gesammelten Informationen werden dazu beitragen, die Planungsbemühungen für die wirtschaftliche Entwicklung und die Verbesserung der Lebensqualität in der Region zu leiten.

Foto.

(Undatiert) – Die Regionalplanungskommission für Südost-Indiana sucht nach öffentlichen Beiträgen zu einer Umfrage zur digitalen Inklusion von Bürgern in 9 Landkreisen, darunter die Landkreise Dearborn, Decatur, Franklin, Jefferson, Jennings, Ohio, Ripley, Shelby und die Schweiz.

In Zusammenarbeit mit dem Purdue Center for Regional Development (PCRD) entwickelt SIRPC einen regionalen Plan zur digitalen Integration. Die aus der unten verlinkten Umfrage gesammelten Informationen werden als Orientierungshilfe für die Planungsbemühungen zur wirtschaftlichen Entwicklung und zur Verbesserung der Lebensqualität in der Region dienen.

Umfrage zur digitalen Inklusion:: https://pcrd.purdue.edu/sirpc

Die digitale Bereitschaft identifiziert die Anforderungen, die der Breitbandabdeckungsinfrastruktur zugrunde liegen. Die Erschwinglichkeit von Diensten, der Zugang zu Geräten und die digitale Kompetenz sind wichtige Elemente, die berücksichtigt werden müssen, wenn wir daran arbeiten, die digitale Kluft in unseren Gesellschaften zu überwinden.

Wie PCRD-Direktor Dr. Roberto Gallardo erklärt: “Die Hauptfrage, die heute beantwortet werden muss, ist, ob Ihre Community inklusiv digital ist.”

“Der Mangel an digitaler Inklusion hat keinen Einfluss auf die wirtschaftliche Entwicklung, die Entwicklung der Gemeinschaft und die Lebensqualität”, sagt Dr. Gallardo. “Die digitale Inklusivität untersucht die Online-Präsenz von Organisationen, die Fähigkeiten der digitalen Kompetenz / des Studenten, der Arbeitnehmer und der Bewohner sowie geeignete und zuverlässige Geräte, um sicherzustellen, dass die Region uneingeschränkt an diesem sich schnell entwickelnden digitalen Zeitalter teilnehmen kann.”

Da die Rolle der digitalen Technologie im täglichen Leben der Menschen weiter zunimmt, möchte SIRPC sicherstellen, dass die Region die Chancen nutzt und nicht mit dieser Veränderung einhergeht. Dazu benötigen die Bewohner die Fähigkeiten, um an dieser digitalen Welt teilzunehmen.

Siehe auch  Der Shanghai Composite Index ist am Freitag um 0,67% gestiegen

Der Zweck der Umfrage ist es, die Einstellung von Südost-Indiana zu digitalen Fähigkeiten einzuschätzen.

Wenn Sie Bürger eines der oben genannten Bezirke in der SIRPC-Region sind, nehmen Sie bitte an der Umfrage zur digitalen Integration teil (nicht länger als 7 Minuten).

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Hannah Garnett oder Susan Craig von SIRPC: [email protected]; [email protected]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.