Designkonzepte für Hotels und Restaurants

das Klassenzimmer Es wird sich darauf konzentrieren, vorzustellen, zu klären und zu diskutieren, was genau Hospitality-Konzepte sind und wie sie konzipiert und umgesetzt werden.

Kursinhalt

Jede Sitzung entwickelt einen bestimmten Aspekt des Konzeptdesigns für
Hotels und Lebensmittel- und Getränkeunternehmen:

  • Die Grundlagen: Geschichte, Rolle und Entwicklung von Hotel-, Lebensmittel- und Getränkekonzepten
  • Strategie: Hospitality Concept Framework
  • Menschen: Zielgruppen und Community Building
  • Story Making: Stoff für Markengeschichten
  • Raum: Zonierung, Kundenfluss, Innenarchitektur
  • Leistungen: Subtraktion und Digitalisierung
  • Identität und Kommunikation: Visuelle Identität, kreative Inhalte, Kommunikationskanäle

Was macht diesen Unterricht besonders?

  • Brillante Gastredner, die neue Hospitality-Konzepte entfesselt haben
  • Möglichkeiten zum Netzwerken mit anderen Teilnehmern und Gastrednern
  • Eine Vielzahl von Lernmodi, einschließlich Gruppenarbeit, Workshops und Diskussionen mit Branchenexperten
  • Der von der EHL angebotene Kurs belegt Platz 1 im QS World University Ranking 2020 für Universitäten im Bereich Hospitality and Leisure Management
  • Auf alle Kursmaterialien kann über das Online-Lernmanagementsystem zugegriffen werden

Warum diesen Kurs belegen?

Sie sollten diesen Kurs belegen, wenn Sie:

  • Erfahren Sie, wie Sie ein erfolgreiches Hospitality-Konzept entwerfen und entwickeln – von der strategischen und kreativen Ebene bis zum täglichen Betrieb
  • Entdecken Sie, wie bestehende Hotels, Restaurants, Cafés, Bars und private Clubs mit einem leistungsstarken Konzept transformiert werden können

Wer sollte teilnehmen?

Dieser Kurs ist speziell für Sie konzipiert, wenn Sie Unternehmer sind oder eine Führungsposition in einem Hotel, Privatclub, einer F&B-Gruppe oder einem Unternehmen im Gastgewerbe innehaben und über mindestens 5 Jahre Erfahrung verfügen. Typische Teilnehmer sind:

  • Geschäftsinhaber und Unternehmer im Bereich Hospitality
  • Hotelmanager

Klicken Sie hier, um mehr über diesen Kurs zu erfahren.

Siehe auch  Orkla übernimmt Schweizer Anbieter von Speiseeiszutaten
3-tägiger Kurzkurs an der EHL Hospitality Business School: Design von Hotel- und Restaurantkonzepten – Foto von EHL

Klicken Sie hier, um mehr über diesen Kurs zu erfahren.

Über die EHL-Gruppe

Die EHL-Gruppe besteht aus einer Gruppe spezialisierter Geschäftseinheiten, die weltweit Schulungen in Hospitality Management und Innovation anbieten. Die Gruppe hat ihren Hauptsitz in Lausanne, Schweiz, und umfasst:

EHL Ecole Hotelière de Lausanne Er ist der Botschafter der traditionellen Schweizer Gastfreundschaft und seit 1893 ein Pionier in der Hotellerie-Ausbildung mit über 25.000 Alumni weltweit und über 120 Nationalitäten. Die EHL ist die weltweit erste Hochschule für Hotelmanagement, die an ihren Standorten in Lausanne, Singapur und Chor Bagge Bachelor- und Postgraduiertenprogramme sowie Online-Lernlösungen anbietet. Die Fachhochschule belegt Platz 1 im QS World University Ranking von Subject und CEOWorld Magazine, und ihr Gourmetrestaurant ist die einzige Bildungseinrichtung der Welt, die zum dritten Mal in Folge einen Michelin-Stern erhält.

EHL Schweizerische Schule für Tourismus und Hotellerie Es ist seit über 50 Jahren eine der führenden Hospitality Management Schools für Hotelfachleute. Das College bietet Schweizer und ausländischen Studenten aus 30 Ländern in einem Kurhotel aus dem 19. Jahrhundert in Chur-Pasog, Graubünden, eidgenössisch anerkannte eidgenössische Bildungs-, Berufs- und Hochschuldiplome an.

EHL-Beratungsdienste Es ist das grösste Schweizer Hospitality-Beratungsunternehmen, das sich auf die Implementierung von Servicekultur, Unternehmensberatung sowie die Entwicklung von Lernzentren und Qualitätssicherung spezialisiert hat. EHL Advisory Services hat Niederlassungen in Lausanne, Peking, Shanghai und Neu-Delhi und hat in den letzten 40 Jahren Mandate in mehr als 60 Ländern ausgeführt.

www.ehlgroup.com

AnnTracy Pelechet
Rekrutierungs- und Zulassungsmanager – Graduiertenprogramme
EHL

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.