Das ehemalige Warriors-Team Seollmans hatte drei Punkte beim kanadischen U-18-Sieg über die Schweiz

Der frühere Moose Jaw Warriors Corson Ceulemans hatte am Freitagabend bei der U18-Eishockey-Weltmeisterschaft eine harte Nacht für das Team Canada.

Sieulemans erzielte das sechste Tor für sein Team und beendete die Nacht mit 3 Punkten, als Kanada in Frisco, Texas, die Schweiz mit 7: 0 besiegte.

Die 17-jährige Regina wurde in der fünften Runde ausgewählt, insgesamt 100 im WHL Bantam Draft 2018, entschied sich jedoch für die NCAA-Strecke und passt seitdem gut zu Brooks Bandits bei AJHL. Die Entscheidung hat definitiv nicht geschadet – Ceulemans wurde von Scouting-Organisationen für den NHL Entry Draft 2020 auf Platz 11 der Gesamtwertung gewählt.

Der verteidigende Krieger Denton Matichuk war ebenfalls im Kampf, aber er erschien nicht in der Wertung.

Die Nachricht war auch gut für Warriors ‘Torhüter-Trainer Matt Winger, der die gleiche Rolle für das Team Canada spielt und den Torhüter von Seattle Thunderbirds, Thomas Milic, seitwärts alle elf Schüsse beobachtete, mit denen er konfrontiert war, um den Lockdown zu gewinnen.

Francesco Benelli (Kitchener Rangers) erzielte drei Tore und beendete den kanadischen Angriff mit vier Punkten, während Connor Bidard das erste Tor von Regina Bates im Turnier erzielte. Dylan Gwenther (Kings of Edmonton Oil) und Brennan Osman (Flint Firebirds) hatten ihre anderen Flaggen.

Durch den Sieg verbesserte sich Kanada in der Gruppe A um 3: 0 und belegte am Montag im Viertelfinale den ersten Platz vor dem Stürmer von Warriors, Martin Resavi, und der Tschechischen Republik.

Davor muss jedoch noch gearbeitet werden, da Kanada am Samstagabend Rubins Tour gegen Weißrussland beendet hat.

Resavi und die Tschechen spielen ebenfalls am Samstag, als sie ihr letztes Vorrundenspiel gegen Russland bestreiten. Die Tschechische Republik 1-1-1, zwei Punkte hinter den Vereinigten Staaten in Gruppe B.

Siehe auch  BlueReg stärkt seine europäische Präsenz durch die Eröffnung eines neuen Büros in Zug, Schweiz

Das Halbfinale findet am Mittwoch statt und die Medaillenspiele finden am Donnerstag statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.