Apple veröffentlicht einen manuellen Firmware-Updater für AirPods

Bild des Artikels mit dem Titel Apple veröffentlicht einen manuellen Firmware-Updater für AirPods

Foto: Stephen Lamm (Getty Images)

Wie viele AirPod-Besitzer wissen, sind die drahtlosen Kopfhörer von Apple, während zweifellos gute HardwareWie bei jeder anderen Technologie können Sie auf Probleme stoßen. Wenn es um Firmware-Probleme geht, kann es jedoch etwas ermüdend sein, die Hardware zu beheben, da es keine manuelle Möglichkeit gibt, sie zu aktualisieren. Dies soll sich Anfang nächster Woche ändern.

in einem Twitter teilen Freitag durchgesickert Stella Fudge Es wurde bekannt, dass Apple ein AirPods-Firmware-Update-Tool veröffentlicht hat, um das Problem zu lösen Spezifische Probleme mit Hardware. AirPods, die In ihren Ladekoffern und an eine Stromquelle angeschlossenworce ist Es soll die neueste Firmware sofort herunterladen, wenn sie verfügbar ist, aber das passiert nicht immer. Der Firmware-Updater wurde später bestätigt von Mac-Gerüchte, die ein internes Memo von Apple erhalten hat, in dem das Tool beschrieben wird.

Seien Sie nicht zu aufgeregt. TDies bedeutet nicht, dass Sie ein leicht verfügbares Tool haben, um Ihre AirPods zu Hause zu reparieren, wenn sie aufgrund eines Firmware-Problems stecken bleiben.

Laut Stella Fudge und MacRumors wird das Tool nur in Apple Stores und autorisierten Apple Service Providern erhältlich sein. Es wird den Benutzern nicht zur Verfügung stehen und es gibt keine Anzeichen dafür, dass Apple seine Meinung ändern wird in diesem Moment. Die Verkaufsstelle gab an, dass das Firmware-Update ab Anfang nächster Woche für Geschäfte und Dienstanbieter verfügbar sein wird.

Für welche Probleme wird das Firmware Update Tool verwendet? MacRumors gibt an, dass Techniker in der Lage sein werden, Geräte zum Herunterladen der neuesten Firmware zu zwingen, um zu versuchen, bestimmte Probleme zu beheben, z. B. wenn einer der AirPods eines Benutzers nicht ordnungsgemäß aktualisiert wird. Sie können auch AirPod-Benutzern helfen, die keine Apple-Geräte verwenden und die Probleme habens sowie Benutzer, die einen Ersatz-AirPod Pro oder ein Ladeetui mit einer anderen Firmware-Version als ihrer erhalten haben.

Es ist derzeit nicht klar, mit welchen AirPod-Modellen Apples neues Firmware-Update-Tool verwendet werden kann. MacRumors berichtet, dass Techniker sie auf AirPods Pro mit einer kabellosen Ladehülle oder einer MagSafe-Ladehülle verwenden können, aber ob sie mit anderen Modellen verwendet werden können, ist eine offene Frage. Ich denke, wir werden es bald herausfinden.

Siehe auch  EVGA erklärt, wie Amazons MMO seine 24 GeForce RTX 3090s durchbrochen hat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.