Android-Apps wie Google Mail stürzen ab und ‘WebView’ ist schuld

Heute Nachmittag sehen einige Android-Benutzer (einschließlich sich selbst) plötzlich Popup-Benachrichtigungen auf ihrem Gerät, dass Apps nicht mehr funktionieren. Viele Anwendungen, bei denen plötzlich Fehler auftreten, können nicht geöffnet werden. Dazu gehören wichtige Anwendungen wie Google Mail, eine Reihe von Bankanwendungen, Google Pay und andere.

Es gibt Berichte über das Problem bei DownDetectorUnd das Reddit Und das TwitterUnd Google Workspace Cloud Status Dashboard Bestätigt Sie sind sich der Probleme mit der Google Mail-App auf Android bewusst. Laut Statusmeldung wird es bis 20:05 Uhr ET ein Update zu dem Problem geben (weitere Informationen finden Sie unten).

Wenn Sie mit diesem Problem konfrontiert sind, haben viele Menschen den Google Play Store auf Ihrem Gerät aufgerufen und das neueste System-App-Update namens deinstalliertAndroid System WebView. „Es ist die App, die eine Chrome-ähnliche Browseransicht innerhalb der Apps bietet. Laut Entwicklern und Endbenutzern weisen viele der Fehler, die die Benutzer sehen, darauf hin, dass das Problem vorliegt.

Durch das Deinstallieren von Updates kühlte mein Telefon ab und kehrte zum Normalzustand zurück. Möglicherweise funktioniert es mit Ihrem Gerät. Wie unten erwähnt, hat Google ein WebView-Problem bestätigt und arbeitet nun daran, es zu beheben.

Update (20.26 Uhr ET): Google hat das Problem bestätigt und mit der WebView-App verknüpft. Laut einem Sprecher “ist uns ein Problem mit WebView bekannt, das dazu führt, dass einige Apps unter Android abstürzen. Wir arbeiten derzeit an einer vollständigen Überprüfung des Bereichs und es wird eine Korrektur durchgeführt.”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.