Warren Millers Film zeigt Karl Fostvedt und andere Einheimische aus dem Sun Valley

Von Karen Busiek

Der verrückte Karl Fostvedt, McKenna Peterson, Wyatt Minor, Will Griffith und Wing Tai Barrymore aus Sun Valley werden unter den Einheimischen sein, die in Warren Millers neuestem Film über den Beginn der Skisaison von Donnerstag bis Samstag im Valley Sun zu sehen sind.

Die Filmcrew von Warren Miller hat lange versucht, mit Fostvedt, Toby Rafford, Payton McElhiney und Kai Van Bueren Schritt zu halten – jungen Skifahrern, für die Fostvedt ein Mentor und ein Held ist – während sie die geheimen Bunker rund um Sun Valley in ihrem Ski befahren phantasievoller Freestyle.

Dann folgten die Fotografen Vostvedt, Daron Ralvis und John Weir-Wing Ty Barrymore zu den Peaks of the Sea in den Himmel um Haines, Alaska.

73 – Warren MillerForschung und Entwicklung Der jährliche Schlittschuhfilm läuft von 19:00 Uhr bis Samstag, 17. bis 19. November im Sun Valley Opera House. Auch am Samstag gibt es um 16 Uhr.

Der Film führt Sesselhunde während eines tödlichen Sturmzyklus zu den Monashees in British Columbia, nach Snowmass, Colorado, zu einer Party mit der National Skiers Brotherhood, zu einem Heliskiing-Trip in Revelstoke, British Columbia, und nach Griechenland, wo McKenna Peterson, Michelle Parker und John Falkner skaten auf dem Olymp der Götter.

Der Film zeigt auch adaptives Skifahren in Blue River, British Columbia; Fahren Sie mit Johnny Mosley im Schwesterresort Snowbasin in Sun Valley, Utah, und auf der ultimativen Rasenpiste in Wengen, Schweiz, Ski.

Andere Skater, die im Film zu sehen sind, sind Katie Burrell. Hanna Beeman, Ryland Bell, Cam Fitzpatrick und Connery Lundin.

Siehe auch  Nikki soll den Tourismus in Gunnedah Shire vorantreiben

Tickets $ 17, erhältlich bei https://www.eventbrite.com/e/sun-valley-id-warren-millers-daymaker-tickets-406935514077.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.