UNO fordert Vietnam auf, inhaftierte Dissidenten freizulassen – Expat Guide to Switzerland

Die Menschenrechtsorganisation der Vereinten Nationen äußerte sich am Freitag zutiefst besorgt über die Inhaftierung von vier Menschenrechts- und Landaktivisten in Vietnam und forderte ihre sofortige Freilassung.

Das kommunistische Regime geht oft schnell vor, um abweichende Meinungen zu unterdrücken und Aktivisten, Journalisten und jeden Kritiker mit einem großen Publikum auf Facebook zu inhaftieren.

“Wir sind zutiefst beunruhigt über die harten Urteile gegen Menschenrechtsverteidiger und Landesverteidiger, die wegen Verbreitung staatsfeindlicher Propaganda in Vietnam verurteilt wurden”, sagte Ravina Shamdasani, Sprecherin des UN-Hochkommissars für Menschenrechte.

“In dieser Woche wurden an drei Tagen vier prominente Menschenrechtsverteidiger… zu bis zu zehn Jahren Gefängnis und fünf Jahren auf Bewährung verurteilt”, sagte sie.

„Alle Fälle folgen ähnlichen besorgniserregenden Mustern, die ernsthafte Fragen in Bezug auf die Unschuldsvermutung, die Rechtmäßigkeit ihrer Inhaftierung und die Fairness ihres Verfahrens aufwerfen“, sagte sie.

“Wir fordern die Behörden in Vietnam dringend auf, alle diese Personen sowie die vielen, die willkürlich inhaftiert sind, sofort freizulassen.”

Du Nam Trong, bekannt für seine Beteiligung an Umwelt- und Anti-China-Protesten und seinen Widerstand gegen die Korruption der Regierung, wurde am Donnerstag zu 10 Jahren Gefängnis verurteilt.

Die Aktivisten Trin Ba Phuong und Nguyen Thi Tam wurden am Vortag unter der gleichen Anklage zu 10 bzw. 6 Jahren Gefängnis verurteilt.

Am Dienstag wurde einer der prominentesten Oppositionsjournalisten Vietnams, Pham Duan Trang, wegen staatsfeindlicher Vorwürfe zu neun Jahren Gefängnis verurteilt.

Eine Sprecherin des Hohen Flüchtlingskommissars der Vereinten Nationen forderte Vietnam auf, “alle rechtlichen Bestimmungen aufzuheben, die die Grundfreiheiten verletzen”.

vog / ach / spm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.