Twitter scheint den “Tweet rückgängig machen” -Button zu testen.

Illustration eines Artikels mit dem Titel Bist du jetzt glücklich, du Schakal?

Foto:: Matt Rourke ((AP)

Sie stöhnen und stöhnen, während Sie stöhnen. Nein, Sie erhalten nicht die Schaltfläche “Tweet bearbeiten”, aber Twitter testet fast etwas Gutes. Ich werde machen bist du glücklich?

Benutzer haben immer die Implementierung eines Tools gefordert und Twitter hat dies wiederholt abgelehnt, mit dem sie den Inhalt bereits gesendeter Tweets bearbeiten können. Möglicherweise können Benutzer jedoch bald aufhören, sich auf die nächstbeste (oder vielleicht sogar bessere) Weise in Verlegenheit zu bringen: Wiederherstellen Tweets bevor es live geht.

für jeden 9to5Mac, Reverse Engineering-Experte und produktiver Data Miner Jin Manchun Wong Entdecken Twitter arbeitet an einem “Rückgängig” -Timer für Tweets, der den Nutzern etwa fünf Sekunden nach dem Tweeten Zeit gibt, um zu überdenken, ob dies eine wirklich gute Idee ist. Dies ist nicht dasselbe wie die Schaltfläche Bearbeiten, aber es hilft, das Problem des Drückens von Senden und der sofortigen Wahrnehmung einer Nachricht mit einem Grammatikfehler zu lösen. Es war eine Reaktion auf den falschen Benutzer. Er war nur unklug, Oder war es Völlig unwissend.

Es ist unklar, wann eine Funktion zum Rückgängigmachen von Tweets herauskommt oder ob es sich nur um einen Test handelt, der die Benutzer möglicherweise überhaupt nicht erreicht, aber Twitter war in letzter Zeit in einem technischen Rausch. Viele der in den letzten Monaten angekündigten oder veröffentlichten Funktionen sind Kopien anderer beliebter Websites und Apps, einschließlich ihrer eigenen Versionen von Voice-Chat in einem Hangout-ClubUnd das Instagram-Geschichten verschwindenUnd das Der Substack-Newsletter, der monetarisiert werden kann, Und das Patreon-Abonnements.

The edit button has been one of Twitter’s most requested features, but CEO Jack Dorsey said last year it will almost certainly Niemals hingerichtet werden Weil Sie auch keine Textnachricht wiederherstellen können. (Der Unterschied besteht darin, dass das Risiko von Tweets etwas höher sein kann als das von SMS, je nachdem, wie viele Leute sie lesen. Die Wayback-Maschine ist auch unversöhnlich.) existieren Andere offensichtliche Nachteile der Bearbeitungsfunktion, wie die Gewissheit, dass eine der größten Verwendungszwecke darin besteht, andere Twitter-Benutzer zu trollen, indem sie dazu verleitet werden, auf Beiträge zu antworten oder diese zu zitieren, die plötzlich etwas völlig anderes aussagen.

“Wir haben als SMS-SMS-Dienst angefangen. Und wie Sie alle wissen, können Sie eine SMS, wenn Sie sie senden, wirklich nicht zurückbekommen”, sagte Dorsey. In einem YouTube-Video Bei der Erörterung von Möglichkeiten für die Schaltfläche Bearbeiten. “Wir wollten dieses Gefühl für die frühen Tage behalten … wir würden es wahrscheinlich nie tun.”

Im Moment müssen Sie nur so tun, als hätten Sie noch nie die Senden-Taste gedrückt, was wahrscheinlich die beste ist.

READ  Apple-Datenschutzbeauftragter: North Dakota Bell droht, das iPhone so zu zerstören, wie Sie es kennen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.