Travel, Tourism and Hospitality Hotels & Resorts begrüßt 11 neue Mitgliedshotels

Preferred Hotels & Resorts begrüßte vom 1. Februar bis 31. Mai 11 neue Mitgliedshotels in seinem globalen Portfolio.

Jedes dieser neuen Mitgliedshotels, -resorts und -residenzen, von einem stilvoll renovierten New Yorker Kurzurlaub bis hin zu einem ultra-luxuriösen Schweizer Chalet, bietet Paaren, Familien und Alleinreisenden authentische Erlebnisse und die Möglichkeit, sich zu entspannen, zu regenerieren und wieder mit sich selbst in Kontakt zu treten Kultur und Natur bei ihren lang ersehnten Aufenthalten und ersten Auslandsreisen seit mehr als einem Jahr.

Bemerkenswerte Neuzugänge sind:

ModernHaus SoHo – (New York, USA) – Sohos neuestes urbanes Luxushotel öffnete im Mai nach einer millionenschweren Renovierung mit stilvollem Interieur, inspiriert von der Bauhaus-Kunstbewegung, seine Türen. Das Luxushotel verfügt über 114 Zimmer und Suiten mit atemberaubendem Blick auf Lower Manhattan, eine umfangreiche Sammlung zeitgenössischer Kunst mit Stücken von einigen der weltweit führenden Namen und das charakteristische Restaurant Veranda des Sternekochs Georges Mendes, das über eine einziehbare Glasdecke verfügt die ganze Familie. Essen im Freien. Zu den weiteren Annehmlichkeiten zählen ein ganztägig geöffnetes Restaurant und die Bar-Lounge Jumpin Jacks, eine einzigartige Jimmy-Dachbar, ein Dachpool und mehrere Veranstaltungsorte im Innen- und Außenbereich.

The Fives Oceanfront Puerto Morelos (Puerto Morelos, QR, Mexiko) Das Resort liegt an einem weißen Sandstrand in einem lokalen Fischerdorf, 38 km südlich von Cancun, und öffnete seine Türen im Juli 2020. Das Anwesen verfügt über 93 geräumige Suiten im Wohnstil mit einem, zwei oder drei Schlafzimmern, einige mit privaten Zimmern Pools und Meerblick. Das Hotel bietet ein Spa, Infinity-Pools, üppige Gärten und eine Reihe von Restaurants und Bars, darunter das RoMarley Beach House – ein geschäftiger Strandclub, der von Rohan Marley, dem Sohn des legendären Musikers Bob Marley, gegründet wurde. Entspannen Sie in privaten Cabanas und genießen Sie erfrischende Cocktails, lokale Küche und regelmäßige Veranstaltungen wie Catch of the Day und Reggae-Sonntage.

READ  Rochester benötigt immer noch Masken in städtischen Einrichtungen

Haycock Manor (Wansford, Großbritannien) Das Boutique-Retreat öffnete am 22. Juni nach sorgfältiger Restaurierung des Wintergartens aus dem 16. Jahrhundert seine Türen und verfügt über 49 Zimmer mit freiliegenden Balken, elisabethanischen Kaminen und Himmelbetten. Das gastronomische Angebot des Hotels umfasst das Prévost, das in einem Gebäude im Orangerie-Stil mit einem verglasten Atrium mit Blick auf den Küchengarten untergebracht ist, und das Haycock Restaurant, das sich auf eine große Terrasse ausdehnt und entspannende Brasserie-Gerichte serviert. Freuen Sie sich auf eine Reihe von gesunden Aktivitäten wie Yoga, E-Biken, Kanufahren und Kanufahren auf dem nahe gelegenen Fluss Nene. Ein Kochkurs und ein Bauernladen sollen im August eröffnet werden, und Anfang 2022 wird das Hotel ein luxuriöses Spa und einen großzügigen Bereich am Flussufer eröffnen.

La Esperanza Granada (Andalusien, Spanien) Dieses charmante Landgut wurde im Mai 2021 neu eröffnet und liegt inmitten einer 12 Hektar großen Parklandschaft mit alten Obstgärten und von der Alhambra inspirierten Innenhöfen auf einem Hügel nur 30 Minuten von Granada entfernt. Das Resort verbindet andalusischen Stil mit stattlicher Bauernhaus-Eleganz und bietet acht Gästesuiten, die mit authentischer Kunst und Antiquitäten eingerichtet sind. Das gesamte Anwesen kann auch für intime Hochzeiten oder als privater Rückzugsort für Familie und Freunde gemietet werden. Zu den ruhigen Gärten gehören ein Pool, ein Infinity-Whirlpool, ein Yoga-Pavillon und ein Hubschrauberlandeplatz, und die Gäste können eine Reihe von Aktivitäten auf dem Grundstück nutzen, darunter Paella-Unterricht, Mix-Sessions, Flamenco-Unterricht und persönliche Wellness-Behandlungen.

Ultima Gstaad (Gstaad, Schweiz) Auf den Pisten im Herzen des malerischen Gstaad gelegen, verbindet dieses ultra-luxuriöse Resort zeitgenössische Eleganz mit traditioneller Schweizer Architektur. Das Chalet besteht aus 11 individuell gestalteten Suiten mit Balkon oder Terrasse mit Bergblick und sechs weiteren angrenzenden Apartments mit zwei bis vier Schlafzimmern mit komfortablen Wohnräumen und anspruchsvollen Küchen. Die Gäste können das hochmoderne Spa mit vier Behandlungsräumen, Hammam, finnischer Sauna, Innen- und Außenwhirlpool, Swimmingpool, Fitnessraum und Saftbar nutzen. Zu den weiteren Einrichtungen gehören ein Restaurant und eine Bar mit schweizer mediterran beeinflusster Küche und ein Kinoraum.

READ  JoJo Siwa responded to the backgammon controversy saying that she “had no idea” about the “inappropriate” content.

Weitere Mitgliedshotels, die seit dem 1. Februar 2021 Preferred Hotels & Resorts beitreten, sind:

Pendry Chicago (Illinois, USA)Das neue Hotel befindet sich in einem beliebten Art-déco-Wahrzeichen, das für sein Champagnerflaschendesign berühmt ist, und bietet 364 Zimmer und Suiten, ein einzigartiges Restaurant und eine Bar, eine Dachterrasse mit Pool mit Blick auf die Stadt, kuratierte Wellnessprogramme und eine Kunstsammlung.

Letztes Korfu (Korfu, Griechenland) Auf einem Hügel mit Blick auf die Küste von Korfu gelegen, bietet die Villa bequem Platz für 12 Gäste mit sechs Suiten, zwei Infinity-Pools, die von einem Wasserfall umgeben sind, einem modernen Fitnessraum, einem Spa, einem Whirlpool im Freien, einem Hamam und Zugang zu Helikopter- und Yachttransfers.

Villa Barbarich Venedig Mestre (Venedig, Italien): Im Herzen von Mestre bietet dieses Boutique-Hotel aus dem 16. Jahrhundert 31 elegante Zimmer, einen idyllischen Garten mit Terrasse, Pool und Whirlpool sowie ein Restaurant Mallibero mit authentischer regionaler Küche aus lokal produzierten Zutaten.

Artem Madrid (Madrid, Spanien): Das umweltfreundliche Stadthotel im Herzen von Madrid umfasst 83 Zimmer, ein geräumiges Fitnesscenter und The Green – einen warmen und einladenden Raum, der 24 Stunden am Tag geöffnet ist und Frühstück, kostenlose Snacks und Snacks serviert. Getränke.

Parkhotel Kleinhof Aachen (Aachen, Deutschland): Das Grand Dame befindet sich im Herzen von Aachen in einem historischen Gebäude im neoklassizistischen Stil mit 144 eleganten Zimmern, verschiedenen Veranstaltungsräumen, einem Restaurant im französischen Stil und einem einzigartigen Heritage Spa.

Der Park Kolkata (Kolkata, Indien): Das moderne, urbane Hotel in bester Innenstadtlage umfasst 149 Zimmer, sieben F&B-Restaurants, darunter Restaurants, Bars und Cafés, ein Spa mit Fitnesscenter, Meditationsräume, Saunen, Dampfbäder und Whirlpools.

READ  Emirates News Agency - Sanitärausstellungen halten mit der kulturellen und kreativen Dynamik Dubais Schritt und bestätigen seine Position als Zentrum für Kultur und Kreativität وال

Jedes dieser Hotels ist ein neues Mitglied von I Prefer Hotel Rewards, dem punktebasierten Treueprogramm der Marke, für das derzeit mehr als 3,8 Millionen Reisende weltweit registriert sind. Die Teilnahme ist kostenlos, I Prefer-Mitglieder sammeln Punkte, die bei anrechenbaren Aufenthalten in über 650 teilnehmenden Hotels und Resorts weltweit gegen Prämienzertifikate mit Barwert, Elite-Status und andere besondere Vorteile eingelöst werden können. Reisende, die nach unabhängigen und unvergesslichen Hotelerlebnissen suchen, können sich gerne für das Programm unter www.IPrefer.com/enroll registrieren. – TradeArabia Nachrichtendienst

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.