Jakob & Co. mit Universal Pictures und produziert 580.000 US-Dollar Fast & Furious Twin Turbo Watch

Schweizer Uhrenmarke Jacob & Co. , dessen Slogan “Inspired by the Impossible” mit Universal Pictures ist” The Fast and the Furious Das Filmepos, um eine limitierte Fast & Furious Twin Turbo Uhr zu kreieren. Das The Fast and the Furious Das Film-Franchise besteht bisher aus acht Filmen, mit der neunten Sekundärshow F9 Geplant ist, Ende des Monats in die Kinos zu kommen. Die Filme haben eine kultähnliche Anhängerschaft gewonnen und spielten an den weltweiten Kinokassen nur etwa 6 Milliarden US-Dollar ein. Interessanterweise haben Jacob & Co. Sie hat seit einigen Jahren ihre eigene Version der Geschwindigkeit in Form einer mechanischen Hightech-Uhr Twin Turbo Furious.

Die neue Fast & Furious Twin Turbo Uhr, basierend auf der bestehenden Twin Turbo Furious der Marke, wird in einem 88-teiligen Carbongehäuse mit einer Stahllünette und Akzenten gefertigt. Verfügt über ein großes Saphirglas-Zifferblatt oben auf der Uhr mit Bildern von Anfang 2001 The Fast and the Furious Film. Bilder von einem “Anfänger”-Mädchen mit quadratischen Flaggen, die bereit sind. Hinter ihr zeigt die gravierte Szene ein paar Hot Rods, die für ein dramatisches Viertelmeilen-Rennen bereit sind. Natürlich The Fast and the Furious Das Logo befindet sich über dem Bild.

Die technischen Bilder des Rennens täuschen über die Raffinesse des Motors dieser Uhr hinweg. Das Handkaliber Jacob & Co. JCFM05 besteht aus satten 832 Komponenten. An der Unterseite des Zifferblatts spielen auch Geschwindigkeit und Bewegung eine Rolle, dank einer dreiachsigen Drei-Achsen-Turbine, die sich für jede Achse kontinuierlich mit Geschwindigkeiten von 24, 48 bzw. 180 Sekunden dreht. Die Positionen der Tourbillon-Hemmung gleichen Fehler bei der Zeitmessung aufgrund der Schwerkrafteinwirkung aus, wenn sich die Uhr in bestimmten Positionen am Handgelenk befindet. Durch ein mehrachsiges Tourbillon werden mehrere Positionen am Handgelenk ausgeglichen – was die Uhr sehr genau macht. An der Basis der Uhr, zwischen den Skalen, befindet sich eine Tankanzeige, die eigentlich die Gangreserveanzeige der Uhr darstellt.

Die Fast & Furious Twin Turbo Uhr weist noch eine weitere Komplikation auf: die dezimale Minutenrepetition. Obwohl es nichts mit Rennsport zu tun hat, läutet die Dezimalrepetition auf Zifferblättern, Stunden und Zehnminutenintervallen nach der Stunde und Minute nach dem letzten 10-Minuten-Intervall. Es hat einen hohen Ton und bietet eine Pause von den lauten Motoren von Rennwagen.

Die von Autos inspirierte Uhr ist außerdem mit einem einspaltigen Radchronographen für Zeitmessungen (Viertel-Meilen-Rennen) ausgestattet. Der gesamte Farbcode der Uhr ist schwarz mit roten Akzenten – was das Rennthema unterstreicht. Es gibt sogar einen “Bohrbrett”-Referenzpunkt, der an die Handbohrbretter des letzten Jahres erinnert. Der Saphir-Gehäuseboden ermöglicht die Sichtbarkeit des Uhrwerks und rühmt sich The Fast and the Furious Twin-Turbo-Name.

Zu Ehren des neuesten F9-Films wird die Uhr in einer limitierten Auflage von nur neun Stück hergestellt, die jeweils 580.000 US-Dollar kosten.

READ  Der ehemalige König zahlt 4,4 Millionen Euro an die spanische Steuerbehörde

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.