Tier One Entertainment richtet PHLs führendes Zentrum für die Erstellung von Inhalten ein

Das Spiele- und Sportunternehmen Tier One Entertainment wird sein führendes Zentrum für die Erstellung von Inhalten auf den Philippinen errichten, nachdem es sich die Finanzierung seiner jüngsten Tour vor der Serie A gesichert hat.

In einer Erklärung am Donnerstag gab das Unternehmen bekannt, dass Gobi Partners über seinen Investmentfonds mit Core Capital und dem US-Markenkonglomerat Warner Music Group Corp. ein Fundraising-Programm geleitet hat.

Das in Singapur ansässige Unternehmen Octava und das japanische Internetunternehmen KAYAC Inc. Und Atlas Ventures – der Frühphaseninvestor des Unternehmens – pumpt Finanzmittel in diese Runde, deren Höhe noch nicht bekannt ist.

Neben der Einrichtung eines Zentrums zur Erstellung von Inhalten kann Tier One Entertainment seine Präsenz in anderen asiatischen Ländern durch Kapitalzuführung ausbauen. Es ist derzeit auf den Philippinen, in Malaysia und in Myanmar tätig.

Der Erlös fließt auch in die Rekrutierung von Back-End-Teams, die die Talente des Unternehmens weiter unterstützen. Dies ist zusätzlich zur Erweiterung des Esport-Geschäfts des Tier 1-Esport-Teams von Blacklist International.

Der Gründer und CEO Trekki Gutierrez sagte, das Unternehmen sei “jetzt bereit für ein explosives Wachstum”.

Die Spielebranche befindet sich in einem goldenen Zeitalter und diese Finanzierung wird dazu beitragen, unser Wachstum zu beschleunigen, indem wir unseren Erfolg in anderen Märkten wiederholen können. In einigen Betriebsjahren haben wir eine Erfolgsformel für Esport und Spiele gefunden, indem wir ein robustes Geschäftsmodell entwickelt haben, das sich auf die Erstellung erstklassiger Inhalte und die ursprüngliche Verbreitung konzentriert “, sagte Gutierrez.

In der Zwischenzeit drückte Alodia Gosiengfiao, Mitbegründerin von Tier One Entertainment, ihren Dank gegenüber den Investoren aus und wies darauf hin, dass die Finanzierung “das Unternehmen auf die nächste Stufe” bringen könnte.

Siehe auch  Nachrichten-Updates von HT: PM Modi hebt die Bedeutung von Swachh Bharat inmitten von Covid-19 und die neuesten Nachrichten hervor | Neuigkeiten aus Indien

„Wir haben seit unserem ersten Geschäftstreffen bei mir zu Hause im Jahr 2017 einen langen Weg zurückgelegt. Mit dem Wachstum von Handyspielen, Live-Übertragungen und Esport als Möglichkeit, junge Menschen zu unterhalten, sind wir vorausschauend gekommen, um diese Talente zu entwickeln und unterzubringen Gebäude “, sagte Gosiengfiao, der auch ein berühmter Cosplayer ist.

Tier One Entertainment wird während der Seeding Tour auch von Bitkraft Ventures und Atlas Ventures unterstützt. Zu den Kunden des Unternehmens zählen unter anderem GroupM, Foodpanda, Unilever, Riot Games, Samsung und Smart Communications.

Das Unternehmen verfügt über 420 Talente mit einer Gesamtreichweite von 100,9 Millionen auf Facebook, 23,5 Millionen auf Youtube, 11,8 Millionen auf Instagram und 9,1 Millionen auf Tiktok.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.