Wir haben großes Talent in Südafrika, einige von ihnen treten in der Zondo-Kommission auf

durch Kevin Richie vor 3 Stunden

Teile diesen Artikel:

Johannesburg – Sonntag, Mein Tintenfischlehrer Es gewann einen Oscar für den besten Dokumentarfilm. Es ist eine bewegende Geschichte über einen brennenden Mann, der seine Leidenschaft nach einem Jahr Freitauchen im eisigen Wasser der False Bay wiederentdeckt hat.

Alles im ganzen Land sagt Ihnen, dass Craig Fosters Heldentaten bis dahin wahrscheinlich besser bekannt waren, weil ein Mann mit weißen Kapitonen sich mit seinem Poolreiniger für Kreepy Krawly anfreundete.

Wir haben unglaubliches Talent in diesem Land. Einige von ihnen erscheinen in der Zondo-Kommission. Die Ausreißerin von La Gigaba, Norma Mngoma, hätte die beste Nebendarstellerin für ihre Rolle in der Fortsetzung des Blockbuster-Films von 1994 gewinnen können. Das Regenbogenwunder Das wurde im Laufe der Jahrhunderte schnell zu einer moralischen Geschichte. In einem sechsstündigen Marathon am Montagabend, einen Tag bevor sie über die letzten 27 Jahre nachdachte, seit Südafrika in Frieden zur Wahl ging und die Welt schockierte, warf sie ihren Mann mühelos unter den sprichwörtlichen Bus.

Möglicherweise hat sie kürzlich als Marie Antoinette ihr eigenes Autobiografie-Storyboard eingerichtet – glücklicherweise ohne Kenntnis von Legionen ohne Arbeit, die sich auf Staatsflieger und Grubentoiletten verlassen, aus ihrem vergoldeten Käfig, der mit in Ledertaschen gestopftem Staatsgeld finanziert wird. Die Uhrennummern sagen uns alles. 6.000 Menschen sahen die Live-Übertragung von SABC auf You Tube. Der Social-Media-Sänger war an diesem Abend und am Tag der Freiheit auf Twitter im Trend. Es war klar, warum der malusische Ehemann sie so sehr davon abhalten wollte, auszusagen.

READ  Bridgeton's Queen Charlotte is the latest to spark Black's controversy

Kein Unbekannter in der Welt des Kinos, er hat nach seiner Ausgabe seiner Männlichkeit im Jahr 2018 eine eigene goldene Statue erworben, wenn auch eine AVN-Version anstelle einer Akademie. Er spricht berühmt “Kannst du dir vorstellen?” Bei dem schrecklichen Anblick dessen, wer der unglückliche Empfänger war, stellte das Publikum diese Woche fest, dass er sich die ganze Zeit vorgestellt hatte, wie viel Schaden das Zeugnis seiner entfremdeten Frau anrichten könnte. Es wurde auch klar, warum die Falken aus der Haft seiner Frau ausgeschlossen wurden – aufgrund eines häuslichen Streits – und ihre Verzweiflung, ihr Handy zu beschlagnahmen.

Wenn sich diese Geschichte berührte, verloren die Drehbuchautoren sie am nächsten Tag, nachdem Musipenzie Zuany der Kommission mitgeteilt hatte, dass er mit einem Kran in einem Gupta-Flugzeug in die Schweiz geflogen sei, weil er Probleme mit der Kehle hatte, anstatt nur eine Schachtel Strepsils zu kaufen. Andererseits, wenn es darum geht, die Löcher zu ziehen, hat letzte Woche in Tokyo Sexwale niemand gegen den Betrug des White Boy Solidarity Fund mit Zahlen getroffen, die Jacob Zuma einen Schlag versetzt hätten – zumindest.

Ihr größtes Drama kommt jedoch noch, wenn Sie dies lesen. Die 30 Tage von Ace Magashule sollten – selbst nach ANC-Angaben – endlich vorbei sein. Ob er beiseite tritt oder nicht, ist eher eine Fernsehserie als ein Spielfilm, aber für den Rest von uns ist die Option, ein ganzes Jahr lang eiskalt zu frieren, während er kostenlos in Seetangwäldern taucht, um sich mit einem einsamen Tintenfisch anzufreunden zunehmend attraktive Wahl.

* Kevin Ritchie ist Medienberater. Ehemaliger Journalist und Zeitungsredakteur.

READ  The "General Hospital" actress blows up at the teacher and refuses to let the children watch the opening

** Die hier geäußerten Meinungen sind nicht unbedingt die von Independent Media und IOL.

Samstagsstern

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.