So verfolgen Sie die erste Runde des Orientierungslauf-Weltcups in der Schweiz

So verfolgen Sie die erste Runde des Orientierungslauf-Weltcups in der Schweiz

Die internationale Orientierungslauf-Saison steht vor der Tür und Sie sind herzlich eingeladen, alle Ereignisse der Orientierungslauf-Weltmeisterschaft 2024 genau zu verfolgen.

Wir starten dieses Wochenende in der Schweiz mit der ersten Runde – einem Knockout-Rennen am Samstag und einem Einzelrennen am Sonntag.

Die Stadt Olten ist Austragungsort beider Rennen und bietet flache, schnelle Rennen in städtischen Gebieten und Parks, wobei die Altstadt mit engen Gassen und Fußgängerwegen herausfordernde Orientierungslaufstrecken bietet.

250 Athleten aus 32 Ländern haben sich für Rennen in der Schweiz angemeldet – darunter auch die amtierende Weltcup-Siegerin Tove Alexandersson (SWE), die auf der Jagd nach zehn Athleten istj Titel in Folge in diesem Jahr.

Matthias Kipors (Schweiz) gewann letztes Jahr seinen sechsten Weltcuptitel, wird aber wegen seiner Vorbereitung auf den olympischen Marathon nicht antreten.

Lesen Sie mehr in unserem WM-Vorschauartikel

Egal, ob Sie von den Arenen in Olten oder von zu Hause aus zuschauen, gute Möglichkeiten, die Wettkämpfe zu verfolgen, sind Ihnen garantiert.

Hochwertige Fernsehübertragungen sind samstags und sonntags auf IOF TV und einer Reihe nationaler Fernsehsender verfügbar: Schweiz (SRF), Schweden (SVT) und Finnland (YLE).

IOF TV bietet Kommentare auf Englisch und Französisch:

Catherine Peet und Jonas Merz stehen für die englische Übertragung hinter den Mikrofonen, während Robin Devereux und Mathieu Bouche den französischen Kommentar übernehmen.

Derzeit gibt es auf IOF TV ein spezielles Rabattpaket, bei dem Sie für 30 € alle vier Rennen aus Olten und die Weltcup-Sprints am nächsten Wochenende aus Genua sehen können. Natürlich können Sie jedes Rennen einzeln für 9 Euro kaufen.

Die Qualifikation für den Knock-Out-Sprint kann am Freitagnachmittag auf IOF LIVE verfolgt werden.

Siehe auch  Die Schweiz will Ausländern mit Schweizer Hochschulabschluss die Arbeit im Land erleichtern

Gehen Sie zu IOF TV oder zu IOF LIVE

Programm für die erste Runde der Weltmeisterschaft
Alle Zeiten sind in der mitteleuropäischen Sommerzeit (UTC +2) angegeben.

Freitag, 24. Maij
14.00 Uhr Knockout-Sprint-Qualifikation

Samstag, 25. Maij
10.00 Das Sprint-Knockout-Finale beginnt
12.00–14.00 Uhr israelische Fernsehübertragung
12.09 Das Halbfinale des K.-o.-Rennens beginnt
13.27 Das Finale des K.-o.-Rennens beginnt

Sonntag, 26. Maij
12.03 Endsprint Erster Start
12.10 – 14.40 Uhr TV-Übertragung

Organisatoren StartseiteFacebookInstagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert