Schweiz – Trotzige Kantone beugen sich dem Willen der Regierung auf den Pisten

(MENAFN – Swissinfo) Mehrere Schweizer Kantone, die entgegen den nationalen Vorschriften die Terrassen von Skigebietsrestaurants wiedereröffnet haben, ändern nun widerstrebend unter dem Druck der Bundesregierung ihren Kurs.

Dieser Inhalt wurde am 26. Februar 2021 – 16:18 26. Februar 2021 – 16:18 Keystone-SDA / jc veröffentlicht

Die Kantone in der Zentralschweiz sowie Glarus und Tessin sagten am Freitag, sie würden die Außenstände am Wochenende wieder schließen. Graubünden, der sich ebenfalls dem Verbot widersetzt hat, gab Anfang der Woche bekannt, dass es unter Druck seinen Kurs ändert.

Im Gegensatz zu den Nachbarländern eröffnete die Schweiz ihre Skigebiete während der zweiten Welle der Coronavirus-Pandemie, jedoch mit strengen Hygienevorschriften.

Geschäfte, Restaurants, Bars und “nicht wesentliche” Kultur- und Sportstätten sind derzeit im ganzen Land geschlossen, um die Ausbreitung des Virus zu stoppen, insbesondere angesichts der neuen, ansteckenden Stämme. Da die Zahl der Fälle und Krankenhausaufenthalte langsam sinkt, kündigte die Regierung am 17. Februar an, die am 15. Januar auferlegten Beschränkungen “vorsichtig und schrittweise” zu lockern.

Ab dem 1. März sollen Geschäfte, Museen und Sportanlagen wiedereröffnet werden. Die Restaurants müssen mindestens bis zum 22. März warten. Es bestand ein starker Druck, die Lockerungsmaßnahmen zu beschleunigen, und als dies nicht geschah, eröffneten einige Kantone trotzig die Restaurantterrassen in Fast-Food-Skigebieten.

Mehr

Mehr

MENAFN26022021000210011054ID1101668411

Haftungsausschluss: MENAFN stellt die Informationen “wie sie sind” ohne jegliche Gewährleistung zur Verfügung. Wir sind nicht verantwortlich oder haftbar für die Richtigkeit der in diesem Artikel enthaltenen Informationen, des Inhalts, der Bilder, Videos, Lizenzen oder der Vollständigkeit, Rechtmäßigkeit oder Zuverlässigkeit der in diesem Artikel enthaltenen Informationen. Wenn Sie Beschwerden oder Urheberrechtsprobleme im Zusammenhang mit diesem Artikel haben, wenden Sie sich bitte an den oben genannten Anbieter.

READ  Deutschland vergibt den Sieg über Polen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.