Schweiz: Folgen Sie der VectiveBio-Preisgestaltung und Privatplatzierung bei Forbion

Die an der Nasdaq notierte VectivBio Holding, ein biopharmazeutisches Unternehmen in der klinischen Phase, hat die Preisgestaltung für ein öffentliches Folgeangebot von 5.715.000 Stammaktien zu 5,25 $ pro Aktie angekündigt, um den Gesamtumsatz auf etwa 30 Millionen $ zu steigern. Zusätzlich zu den beim Börsengang verkauften Stammaktien hat VectivBio eine Zeichnung und Beteiligung …

Sie müssen ein HMI-Abonnent sein, um diesen Inhalt anzuzeigen.

Abonniere jetzt „

Vorheriger ArtikelRäte erhalten Mittel zur Umsetzung von Gebührenreformen
nächster ArtikelSkandinavien: Humana beginnt mit der Suche nach einem neuen CFO, da Jayasekara das Unternehmen verlässt

Nick Herbert verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung auf den Finanzmärkten als Praktiker und Journalist. Er begann als Investmentbanker in London zu arbeiten, bevor er zu International Financing Review (IFR) wechselte und über Kapitalmärkte und Derivate berichtete. Im Jahr 2000 zog er nach Singapur, um das IFR-Redaktionsteam für Finanzmärkte in ganz Asien zu leiten, bevor er 2009 nach London zurückkehrte, um die Position des Herausgebers für Reuters Capital Markets-Publikationen zu übernehmen. In den letzten fünf Jahren hat er die globalen Kapitalmärkte, ESG-Finanz- und Gesundheitsmärkte auf unabhängiger Basis abgedeckt.

Siehe auch  Vollstreckung von Urteilen in England und der Schweiz nach dem Brexit

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.