Satellitenbilder eines einsamen Schiffes, das den Suezkanal in Ägypten blockiert

Satellitenbilder, die am 23. März 2021 aufgenommen wurden, zeigen das Frachtcontainerschiff Ever Given GIFT, das den Suezkanal in Ägypten blockiert.

Planetenkoeffizient

Die Satellitenbilder geben eine andere Perspektive auf die Entwicklung der Situation im ägyptischen Suezkanal, wo ein riesiges Containerschiff für Container kenterte und feststeckte und so die überlastete Fahrspur schloss.

Bilder, die am Dienstag vom Dove-Satelliten von Planet Labs aufgenommen wurden, zeigten das gestrandete Schiff Ever Given im Kanal.

Das seit wann Es ist ungefähr 1.300 Fuß (oder fast eine Viertelmeile) lang und 193 Fuß breit. Das Schiff wiegt etwa 220.000 Tonnen und kann bis zu 20.000 Container transportieren.

Die beschnittenen Satellitenbilder, die am 23. März 2021 aufgenommen wurden, zeigen das Frachtcontainerschiff Ever Given Gate, das den Suezkanal in Ägypten blockiert.

Planetenkoeffizient

Der Agent des Suez Port GAC teilte Reuters mit, dass ab Mittwochmorgen Ever Giffin wurde teilweise zurückgelassen und gegen das Kanalufer bewegt.

Der Sprecher des Schiffsmanagements, Bernhard Schulte, sagte gegenüber CNBC gegen 11:45 Uhr ET: “Das Schiff ist derzeit noch ein Vergehen, aber die Bemühungen, es wieder aufzutauchen, werden in enger Zusammenarbeit mit der Suezkanalbehörde fortgesetzt.” Das Unternehmen ist der Art Director von Ever Given.

Der in Taiwan ansässige Schiffsbetreiber Evergreen Marine Corp. sagte in einer Erklärung, dass die Evergreen auf Grund lief, nachdem sie von starken Winden überwältigt worden war, als sie vom Roten Meer in den Suezkanal einfuhr. Der Bediener bemerkte, dass keiner seiner Container gesunken war.

Pippa Stevens von CNBC, The Associated Press und Reuters haben zu diesem Bericht beigetragen.

READ  An Indian state renames dragon fruit to avoid association with China

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.