Pathfinder: Kingmaker kann Epic jetzt kostenlos folgen

Wenn Sie möchten, dass Ihre RPG-Abenteuer Dungeons und Drachen beinhalten und so komplex wie Dungeons & Dragons sind, können Sie sich vorstellen, dass das neueste Spiel kostenlos im festlichen Epic Games Store angeboten wird. 24 Stunden lang verteilt Epic Pfadfinder: Königsmacher Kostenlos für Inhalte. Es ist ein massives Fantasy-Rollenspiel, das auf dem papierbasierten Pathfinder Pen ‘n’-System basiert und in einer isometrischen Perspektive gespielt wird. Diese Art von Rollenspiel ist für manche umwerfend, für andere konkurrenzfähig – daher ist es ein großartiger Kandidat für Werbegeschenke.

Besuchen Sie den Epic Games Store Um eine kostenlose Kopie für Depotbanken zu beanspruchen. Sie haben bis Samstag, den 25. Samstag, 16:00 Uhr GMT (8:00 Uhr PT) Zeit, bevor Epic am nächsten Tag innerhalb von 15 Tagen nach den Werbegeschenken zum neuen Werbegeschenk übergeht. Hoffentlich haben sie zu Weihnachten einen echten Big’un?

in unserer Umgebung Pathfinder: Kingmaker-RezensionGiada Zavarise verglich die Erfahrung, ein Tabletop-RPG zu spielen, mit einer langweiligen DM.

„Ich habe mich schon früher mit dieser Art von DM befasst“, sagte sie. „Es ist die Art von Person, die so viel Zeit damit verbracht hat, ihre perfekte Fantasiewelt zu erschaffen, Zahlen zu kartieren und zu manipulieren, dass sie vergessen hat, was ein Rollenspiel Spaß macht: das Drama zwischen Partymitgliedern, ineffektive Lösungen und dumme Tricks. Das macht mir zumindest D&D Spaß.”

Ich weiß jedoch, dass sich viele Old-School-RPG-Fans darauf eingelassen haben. Und die Entwickler von Owlcat Games haben seitdem eine Reihe von Patches und Updates veröffentlicht, darunter eine kostenlose “Enhanced Edition”-Überarbeitung. Wie Sie wissen, ist es jetzt kostenlos, sodass Sie sich selbst eine Meinung bilden können.

Siehe auch  Bösartige Office 365-Apps sind die ultimativen Insider - Krebs on Security

Nate ist mit der 2021er Fortsetzung Wrath Of The Righteous noch viel besser geworden. sagen Es befeuerte seine “verzweifelte Mission, diese Momente meiner Jugendzeit noch einmal zu erleben, als ich zum ersten Mal auf Spiele stieß, die mein absoluter Favorit gewesen wären.”

Offenlegung: RPS Freelance Frequent Craig Pearson hat kürzlich Texte für den Epic Games Store geschrieben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.