Parkplatz-Virus-Hack löst Online-Kontroverse aus: “Wir haben die ganze Zeit falsch gemacht”

Niemand mag a Enge Parkfunktion.

Ein Video auf TikTok ging viral, um ein neues System für die Vorgehensweise vorzuschlagenكيفية Fahrer Parkplätze müssen genutzt werden. Während diese Methode jedem genug Raum zum Ein- und Aussteigen geben würde, argumentieren einige, dass es das Problem nicht lösen würde, dass einige Fahrer nicht darauf achten, wie nah sie an anderen Autos sind.

TikTok-Benutzername Bigbrova Auf seinem Account postete er einen Clip, den er auf einem Parkplatz gedreht hatte, mit der Überschrift „So parken Sie Ihr Auto richtig auf einem Parkplatz“. Es zeigt im Video, dass jedes Auto auf dem Parkplatz direkt auf der linken Linie des Parkplatzes und nicht in der Mitte geparkt wird.

Eine Frau aus Michigan lebt in einem Pickup und plant, jeden Nationalpark zu besuchen

Dies bedeutet, dass jedes Fahrzeug gleichmäßig verteilt ist, sodass auf beiden Seiten ausreichend Platz für das Ein- und Aussteigen von Personen besteht. “Wir haben es die ganze Zeit falsch gemacht”, heißt es in der Bildunterschrift über dem Filmmaterial.

In dem Filmmaterial hatte keines der Autos Nummernschilder, und die Erzählung sagt, dass sie an vielen Orten gefilmt wurden, an denen GM-Lastwagen abgeholt werden, was darauf hindeutet, dass die Fahrzeuge in diesem Bereich alle von derselben Person (oder einem anderen) geparkt wurden Personenteam). ).

KLICKEN SIE HIER FÜR DIE FOX NEWS APP

Seit der Veröffentlichung des Videos wurde es mehr als 4,3 Millionen Mal angesehen.

Während viele Benutzer zustimmten, dass diese Methode helfen würde, schienen einige skeptisch. Ein Benutzer schrieb: “Es funktioniert jedoch nur, wenn alle anderen dies tun, was nie passiert.”

Siehe auch  Der Hamas-Führer dankt dem Iran für die Lieferung von Waffen nach Gaza

Ein anderer Benutzer fügte hinzu: “Es sind genau die gleichen Positionen wie bei allen in der Mitte.”

FOLGEN SIE UNS AUF FACEBOOK FÜR WEITERE FOX LIFESTYLE NEWS

In einem Nachfolgevideo Bigbrova Ich gebe zu, dass die Idee nicht funktionieren wird, weil die Leute Fehler machen. Er verteidigte es jedoch als etwas anderes, als nur im Zentrum zu parken. Ihm zufolge müssen die Leute beim Parken in der Mitte die Abstände erraten, während in seiner Version der Fahrer weiß, ob er auf der Linie angehalten hat oder nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.