Mehr als 500.000 Anfragen für den Starlink-Internetzugang über Satellit

Einrichten der Starlink User Station.

SpaceX

Elon Musk SpaceX gab am Dienstag bekannt, dass es bisher mehr als 500.000 Anfragen für die Einführung des Satelliten-Internetdienstes erhalten hat.

“Bisher haben mehr als eine halbe Million Menschen Starlink beantragt oder eine Kaution hinterlegt”, sagte Siva Bharadvaj, Operations Engineer bei SpaceX, während des Webcasts zum Start seiner 26 Starlink-Mission.

Starlink ist Ein kapitalintensives Projekt für das Unternehmen Aufbau eines miteinander verbundenen Internet-Netzwerks mit Tausenden von Satelliten – in der Raumfahrtindustrie als Konstellation bekannt – zur Bereitstellung von Hochgeschwindigkeitsinternet für Verbraucher auf der ganzen Welt.

Mit mehr als 1.500 Starlink-Satelliten, die bisher in die Umlaufbahn gebracht wurden, ist es jetzt auch die größte Satellitenkonstellation der Welt.

SpaceX im Oktober Das öffentliche Beta-Programm von Starlink wurde gestartetMit einem Service von 99 US-Dollar pro Monat. Das kostet plus 499 US-Dollar im Voraus, um das Starlink Kit zu bestellen, das ein Benutzerterminal und einen WLAN-Router für die Verbindung mit Satelliten enthält.

Dann die Firma Anfang Februar nahm er 99 US-Dollar für Starlink-Vorbestellungen an, Obwohl SpaceX bestätigte, dass Vorbestellungen “vollständig erstattbar” sind, und in einer dünnen Linie feststellte, dass “die Anzahlung den Service nicht garantiert”.

Unabhängig davon hat SpaceX vor drei Monaten in einer Datei mit den Bundesbehörden bekannt gegeben, dass Starlink seit Februar “mehr als 10.000 Benutzer in den USA und im Ausland” hat.

Während die Ankündigung von SpaceX mit mehr als einer halben Million Anfragen auf eine erhöhte Nachfrage nach seinem Service hinweist, ist unklar, wie viele Benutzer pro Monat oder in den Regionen, in denen Starlink bedient wird, werden. Obwohl der Dienst so konzipiert ist, dass er überall auf der Welt erreicht werden kann, ist der[o]Die einzige Einschränkung ist die hohe Dichte der städtischen Nutzer. ” Musk hat am Dienstag getwittert.

READ  Heiße Supererde entdeckt 26 Lichtjahre entfernt | Astronomie

Seien Sie ein klügerer Investor mit CNBC Pro.
Erhalten Sie Aktienauswahl, Analystenanrufe, exklusive Interviews und Zugang zu CNBC TV.
Melden Sie sich an, um prof Kostenlose Testversion heute.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.