Lokaler Sportbericht – 19.-20. Februar 2021

Der Wrestling-Superstar von East Central gewinnt die Staatsmeisterschaft, Lawrenceburg und South Dearborn gehen zu OTV, um das Spiel des Jahres zu spielen.

Melden Sie verlorene High-School-Sportergebnisse und Statistiken an [email protected]

Freitag, 19. Februar

Basketball für Jungen

Lawrenceburg 58, South Dearborn 55 (OT) – Country Eagle 99.3 Spielfunktion South Dearborn führte das Spiel am Ende des ersten Quartals mit 12: 5 an. Al Fursan wird während des größten Teils des Spiels weiterhin sieben oder acht Punkte Vorsprung haben. Lawrenceburg litt in der zweiten Hälfte unter starken Leistungen von Jackson Bobo, Dahia Patel und Jarrett Yoon. Logan Rohrer spielte eine wichtige Rolle, als er auch 8 Punkte von der Bank gewann. Mit 4,9 Sekunden im Spiel, drei zu spät, lenkte Bobo einen Innenpass ab und fand Ashton Craigs Hand. Er lieferte den Ball an Yeon, der im Laufe der Zeit drei Tore erzielte und das Spiel in die Verlängerung schickte. Die Tiger übertrafen die Ritter mit einer Punktzahl von 9-6 in der Verlängerung, um das siegreiche Comeback abzuschließen. Yoon führte das Tigers-Team mit 17 Punkten an. Patel fügte 14 hinzu. Elle Hoffman führte alle Torschützen mit 20 Punkten an. Isaiah Jefferson trat mit 11 ein.

Southern Ripley 92, Sonnenschein 58

Connersville 48, Franklin County 24

Greensburg 69, Rishville 18

Samstag, 20. Februar

Basketball für Jungen

Süd Dearborn 60, Schweiz Grafschaft 32

Connersville 36, Lawrenceburg 32 – Die beiden Teams trafen sich in 47 Schussversuchen. Tiger schossen 10-22, 14 Runden. Jackson Bobo gab ein starkes Spiel mit 13 Punkten und 7 Rebounds. Garrett Yoon hat 6 Punkte hinzugefügt. Cole führte Martin Connersville mit 10 Punkten an. Mit dem Sieg beendeten die Spartaner die EIAC-Meisterschaft mit einem 7: 0-Rekord im Teamplay.

Siehe auch  Geraint Thomas nutzt die schnelle Erfahrung, um die Tour de Romandie zu gewinnen

Shelbyville 61, East Central 56 – Logan Rohrbatcher trat dem 1.000-Punkte-Club bei.

South Ripley 71, Greensburg 65 – Die Siegesserie von South Ripley wurde auf 14 Spiele ausgeweitet.

Jacques Dale 83 Mailand 78

Oldenburg Academy 55, Rishville 34

Südwesten (Shelbyville) 65, aufgehende Sonne 43

Ringen

IHSAA Wrestling State Championship im Bankers Life Fieldhouse

170 – Briar Hall in East Central gewann ein Jahr nach dem zweiten Platz die Staatsmeisterschaft. Hall ist einer von neun Wrestlern in der Staatsgeschichte, die alle vier seiner Gegner in das Staatsfinale aufgenommen haben.

126 – East Midfielder Blake Wolf verlor in der ersten Runde mit 7: 2 gegen den Zweitplatzierten Cheney Schuef (Avon). Wolf beendete die Saison mit einer Punktzahl von 28-3.

145 – Eli Otto von South Dearborn wird in der ersten Runde von Hayden Watson (Center Grove) mit 6: 3 besiegt. Otto ging in dieser Saison mit 35: 4 und hat in seiner Karriere 100 Siege erzielt.

152 – Ben Wolfe wurde in der ersten Runde von Gavin Estrada von Crown Point (10: 0) aus East Central (5: 26) geschlagen.

220 – Cole Ville besiegt Atafon Gordon von Franklin Central, indem er im Spiel um den siebten Platz fällt.

Schwimmen und Schnorcheln

IHSAA Boys Swim Sectional in Columbus Nord

Teamergebnisse:

                1 Bloomington North                  BHSN            425 
                2 Columbus North                     COLN            367 
                3 East Central                       ECEN            349 
                4 Bloomington South                  BHSS            264 
                5 Columbus East                      COLE            236 
                6 Batesville                         BATE            150 
                7 Milan                              MILN            108 
                8 Greensburg                         GBUR             97 
                9 South Dearborn                     SD               78 
               10 Oldenburg Academy                  OLD              61 
               11 Lawrenceburg                       LBUR             52 
               12 Edgewood                           EDGE             24 
               13 South Ripley                       SRIP             16

Einzelne Gewinner:

200 Yard FreeStyle – Evan Hallorann, Pittsville

50 Yard Free Style – Nick Webber, Naher Osten

1 m Tauchgang – Billy Whitlock, South Dearborn

100 Yard Butterfly – Skylar Cavens, Ost-Zentral

100 Yards FreeStyle – Nick Webber, Naher Osten

200 Yards Freistil Staffel – Aiden Ketchum, Matthew Padinghouse, Henry Strowman, Nick Webber (Naher Osten)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.