Laut einer zertifizierten Ernährungsberaterin verlangsamen Frühstücksgewohnheiten Ihren Stoffwechsel mit der Zeit

Frau hält einen Teller Toast und schaut auf die Uhr

Es ist unmöglich, die Wichtigkeit einer Datei zu überschätzen gesundes Frühstück Wenn es ums Abnehmen geht. Das richtige Frühstück gibt dir die Energie, die du für den Tag benötigst, baut dein Training ab und verbrennt Kalorien, um die überflüssigen Pfunde loszuwerden. Allerdings ist „richtig“ hier das entscheidende Wort; Nicht alle Frühstücke sind gleich, und es gibt einige schlechte Frühstücksgewohnheiten, die Ihren Stoffwechsel verlangsamen und Sie von Ihrem Zielgewicht abhalten können.

Um mehr darüber zu erfahren, warum das Frühstück für Ihre allgemeine Gesundheit so wichtig ist, und um einige der schlimmsten zu entdecken, StoffwechselFrühstücksfehler verlangsamen Wir haben mit einer Ernährungsberaterin gesprochen Anastasia Gialoris, MS, RD, CDN. Sie sagte uns, dass Sie niemals das Frühstück auslassen sollten – oder Protein. Finden Sie alle ihre Visionen unten!

1. Frühstück auslassen

Auch wenn Sie das vielleicht denken Essen Sie so wenig wie möglich Es ist der beste Weg, um Gewicht zu verlieren, wie Gialoris uns sagt, das ist weit von der Wahrheit entfernt. Wie sich herausstellt, ist eines der schlimmsten Dinge, die Sie für Ihren Stoffwechsel tun können, das Frühstück ganz auszulassen. Ihr Körper kommt nachts im Schlaf lange ohne Nahrung aus, was bedeutet, dass Sie ihn nach dem Aufwachen ernähren müssen.

„Dein Stoffwechsel hat die ganze Nacht geruht und ist schon beim Aufwachen auf einem niedrigen Niveau, weil er in den Stunden zuvor keine neue Nahrung verdauen musste“, erklärt Gialouris. „Das Essen von Frühstück kann Ihren Stoffwechsel ankurbeln und neu starten. Wenn Sie andererseits das Frühstück auslassen, bleibt Ihr Körper in einem „Fasten“-Zustand, was dazu führt, dass sich Ihr Stoffwechsel aufgrund eines Mangels an Stimulation (auch bekannt als Nahrung) verlangsamt. ” . Huch! Dies ist nur einer der vielen Gründe, Ihren Morgen mit einer nahrhaften und sättigenden Mahlzeit zu beginnen, die Sie den ganzen Tag über satt und energiegeladen halten kann, und es ist eine wichtige gesunde Gewohnheit, insbesondere wenn es um die Gewichtsabnahme geht.

Siehe auch  Muppets-Impfung zieht Gegenreaktionen von Republikanern und Konservativen nach sich

2. Nicht genug Protein essen

Nun, Sie haben sich verpflichtet, jeden Morgen zu frühstücken. Das ist ein guter Anfang, aber es ist nur die halbe Miete. Es ist wichtig, dass Sie die Lebensmittel, die Sie essen, mit Bedacht auswählen; Ausgewogene Mahlzeiten sind für Ihre Gewichtsabnahme unerlässlich. „Eine weitere Angewohnheit, die Ihren Stoffwechsel beeinflussen kann, ist ein unausgewogenes Frühstück, insbesondere eines mit wenig Protein“, sagt Gialoris. Eigentlich essen ProteinEin abgepacktes Frühstück ist eines der besten Dinge, die Sie tun können, um Ihren Stoffwechsel anzukurbeln. „Protein trägt nicht nur zu einem Sättigungsgefühl bei (auch bekannt als Sättigungsgefühl nach einer Mahlzeit), es kann auch die Fähigkeit des Körpers erhöhen, Kalorien zu verbrennen, mehr als Kohlenhydrate und Fette“, sagt sie. „Dies ist auf etwas zurückzuführen, das als „thermischer Effekt von Lebensmitteln“ oder TEF bezeichnet wird, was eine leichte Erhöhung der Stoffwechselrate nach dem Essen ist.“

Wie genau funktioniert das? Gialouris gibt uns eine kurze Idee: „Wenn Sie essen, muss Ihr Körper etwas Energie (auch bekannt als Kalorienverbrennung) aufwenden, um die Nährstoffe in der Nahrung, die Sie gerade gegessen haben, zu verdauen, aufzunehmen und zu speichern.“ Und wenn es um Lebensmittel mit hohem TEF-Gehalt geht, ist Protein am besten. Aus diesem Grund sagt Gialoris: „Die Aufnahme einer Proteinquelle in Ihr Frühstück wie Eier, Joghurt und Nüsse, um nur einige zu nennen, kann helfen, Ihren Stoffwechsel anzukurbeln.“ perfekt!

Endeffekt

Unabhängig davon, ob das Frühstück die wichtigste Mahlzeit des Tages ist oder nicht, es ist unbestreitbar, dass es sehr wichtig ist, insbesondere wenn Sie versuchen, Ihren Stoffwechsel aufrechtzuerhalten und ein paar Pfunde zu verlieren. Stellen Sie also immer sicher, dass Sie Ihren Körper morgens mit der Nahrung versorgen, die er braucht, und fügen Sie der Mischung immer etwas Protein hinzu!

Siehe auch  Der Chef der russischen Weltraumbehörde greift den US-Vorschlag zur Militarisierung des Mondes an, nachdem das Pentagon vorgeschlagen hatte, das Verteidigungsministerium zum Schutz der Stützpunkte einzusetzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.