Kroatien ist laut Condé Nast Traveler 2021 unter den Top-20-Ländern der Welt

6. Oktober 2021 – nachdem er vom Guardian als einer der 10 der besten Semesterferien in Europa, treue amerikanische Touristen sind wieder nach Kroatien gekommen, da das Land seinen Platz in der Liste der 20 besten Länder der Welt von Condé Nast Traveler 2021 findet.

Kroatien wurde als eines der besten Reiseziele der Welt ausgezeichnet, auf Platz 9 ausgezeichnet In der Liste Unter den Top-20-Reisezielen, die von den Lesern des berühmten amerikanischen Reisemagazins Condé Nast Traveler ausgewählt wurden. Die Liste ist Teil des Prestigious Readers’ Choice Award 2021 von Condé Nast Travel, berichtet HRTourismus.

An der Spitze der Liste stehen Portugal, Neuseeland, Japan, Marokko, Sri Lanka, Italien, Island und Griechenland, gefolgt von Kroatien, Türkei, Norwegen, Malediven, Kenia, Irland, Israel, Australien, Schweiz, Indonesien, Botswana und den Philippinen.

“Wir freuen uns sehr zu hören, dass die Leser von Condé Nast Traveler Kroatien als eines der beliebtesten Länder der Welt anerkannt haben. Dies ist eine Bestätigung für den außergewöhnlichen Ruf unseres Landes unter amerikanischen Reisebegeisterten, die Kroatien als Qualität betrachten”, sagte Ina Rudin, Direktorin des kroatischen Nationalen Tourismusverbands in den USA, „ein attraktives und sicheres Reiseziel“, fügte hinzu, dass diese Anerkennung eine große Motivation sei, Kroatiens Position als eines der beliebtesten Reiseziele für Amerikaner zu festigen.

Fügen wir hinzu, dass die Readers’ Choice Awards die am längsten laufende und bekannteste Anerkennung für herausragende Leistungen in der Reisebranche darstellen und auf der Grundlage der Stimmen von über 800.000 Condé Nast Traveler-Lesern verliehen werden, die Antworten und Bewertungen abgegeben haben, die auf ihren Erfahrungen auf Reisen basieren . der Wissenschaftler.

Siehe auch  Dufry betreibt 5 neue Duty-Free-Stores

Bisher verzeichneten US-Reisende in diesem Jahr ein Wachstum von 454% bei den Ankünften und 304% bei den Übernachtungen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Kürzlich wurde offiziell bekannt gegeben, dass Kroaten für die Einreise in die USA kein Visum mehr benötigen, was mit offenen Armen aufgenommen wurde. Die US-amerikanische CDC gab jedoch am 4. Oktober bekannt, dass sie keine Reise nach Kroatien empfiehlt. Ob dies die Ankunft amerikanischer Touristen verlangsamen wird, ist schwer zu sagen, aber wenn wir zum Beispiel das europäische ECDC nehmen, wird es kaum oder gar keine Auswirkungen haben.

Um mehr über das Reisen in Kroatien zu erfahren, folgen Sie der speziellen Seite von TCN.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.