In Indien leben 4,12 Millionäre von Haushalten: Huron India

In Indien leben 4,12.000 US-Dollar Millionärshaushalte, wobei Mumbai an der Spitze steht, gefolgt von Neu-Delhi, während die Immobilien- und Aktienmärkte ihre bevorzugte Wahl für Investitionen bleiben.

In Mumbai gibt es 16.933 Millionärshaushalte, die etwa 6,16 Prozent des BIP des Landes ausmachen, wobei Neu-Delhi mit 16.000 (4,94 Prozent Beitrag zum BIP) dicht gefolgt ist, gefolgt von Kolkata 10.000, so der Hurun India Wealth Report.

Super vermögende Privatpersonen: Indien lag mit 4.593 nach dem Bericht an vierter Stelle nach den USA, China und Deutschland.

Bengaluru, das als Indiens Silicon Valley und ländliches Zentrum des 150-Milliarden-Dollar-Technologiesektors gilt, hat rund 7.582 Millionen Haushalte, gefolgt von Chennai mit 4.685 wohlhabenden Häusern. Dem Bericht zufolge machen Maharashtra (56.000), Uttar Pradesh (36.000), Tamil Nadu (35.000), Karnataka (33.000) und Gujarat (29.000) 46 Prozent der gesamten Millionen Haushalte aus.

Damit sich die indische Geschichte zur Schaffung von Wohlstand durchsetzen kann, müsste das Pro-Kopf-BIP real von derzeit 1.876 USD auf 3.000 USD steigen. Der Wohlstand und der Wohlstand der einfachen Bevölkerung werden auch erhebliche Auswirkungen auf die Wirtschaft sowie auf die Basisebene haben. In diesem Szenario kann man eine äußerst wettbewerbsfähige Durchdringung von Ultra-Luxus-Marken in Städten in Indien beobachten “, sagte Anas Rahman Junaid, General Manager und Chief Researcher von Hurun India.

Roshni Nadar – Indiens reichste Frau 2020: Die Kotak Wealth Hurun-Studie

Lieblingsmarken

Unabhängig davon sagte der Verfasser der wohlhabenden Liste in seiner zweiten Ausgabe der Huron Indian Luxury Consumer Survey, dass Millionen von Indern Mercedes als Luxusautomarke gewählt haben, gefolgt von BMW und Jaguar, während Lamborghini der am meisten bevorzugte Luxus-Sportwagen ist gefolgt von Porsche und Aston Martin. Rolex war die beliebteste Uhr, und Tanishq führte die Charts der Schmuckmarke (der bekanntesten globalen Marke, Tiffany & Co.) an, während die Taj die bevorzugte Hotelmarke war, gefolgt von Marriott.

Siehe auch  Das ehemalige Warriors-Team Seollmans hatte drei Punkte beim kanadischen U-18-Sieg über die Schweiz

Die meisten Millionäre bevorzugten Emirates Airline als Fluggesellschaft für Reisen in der Business Class oder First Class, gefolgt von Singapore Airlines und Etihad Airways, während die HDFC Bank der am meisten bevorzugte private Kreditgeber war, gefolgt von der ICICI Bank. Für die Reichen war die Lebensversicherung in Indien die bevorzugte Lebensversicherungsgesellschaft, und Johnnie Walker Blue Label war ein Favorit unter den importierten Spirituosen und Dom Perignon unter den Champagnerfavoriten.

Reduzierter Glücksindex

Der Glücksindex des Landes liegt bei 7,2 / 10 gegenüber 8,5 im Vorjahr, während Großbritannien das bevorzugte Reiseziel für Auslandsreisen ist, gefolgt von der Schweiz und den USA. Die Vereinigten Staaten, die auch die erste Wahl für die Erziehung von Kindern im Ausland sind, sind das am meisten bevorzugte Investitionsziel, gefolgt von Singapur und den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Huron befragte 449 indische Millionäre (Personen mit einem persönlichen Vermögen von 1 Million Dollar oder 7 Crore Rupien), von denen 62 extrem reich waren (100 Rupien Vermögen).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.