Hier sind die 25 besten Startups, für die man in Indien arbeiten kann

Es ist auch großartig zu sehen, wie junge Berufstätige das Startup-Ökosystem in Indien annehmen, wo 56 % aller Mitarbeiter in den Top-25-Startups unter 30 Jahre alt sind.

Narjita Banerjee

Leitender Redakteur, LinkedIn News India

„Edtech hat sich auf der Liste einen Namen gemacht“, sagte sie und bezog sich dabei auf Unternehmen wie upGrad, GrowthSchool und Classplus.

Banerjee fügte hinzu, dass Indiens Raumfahrttechnologie- und Forschungssektor ebenfalls ein „aufstrebender Sektor ist, den es zu beobachten gilt“, mit Unternehmen wie Skyroot Aerospace und AgniKul Cosmos, die das zweite Jahr in Folge auf der Liste stehen.

„Es ist auch großartig zu sehen, wie junge Berufstätige das Startup-Ökosystem in Indien annehmen, wo 56 % aller Mitarbeiter in den Top-25-Startups zum Zeitpunkt des Beitritts unter 30 und 17 % unter 25 Jahre alt sind.“

Die von LinkedIn zusammengestellte Liste basierte auf internen Daten, die zwischen dem 1. Juli 2021 und dem 30. Juni 2022 gesammelt wurden, um Startups in vier Bereichen zu messen – Beschäftigungswachstum, Engagement, Karriereinteresse und Attraktivität für Top-Talente.

Um förderfähig zu sein, müssen Unternehmen ihren Sitz in Indien haben, 50 oder mehr Mitarbeiter haben und zum Zeitpunkt der Berechnung sieben Jahre oder weniger alt sein.

Laut LinkedIn dienen die Bewertungen als Ressource für Mitarbeiter, die ihre Fähigkeiten weiterentwickeln möchten und „begeistert sind von der Möglichkeit, innovativ zu sein“.

5. Skyroot Luft- und Raumfahrt

Branche: Luft- und Raumfahrtforschung und -technologie

Hauptsitz: Hyderabad

Zahl der Vollzeitbeschäftigten: 200

Die häufigsten Fähigkeiten: Luft- und Raumfahrttechnik, Maschinenbau, wissenschaftliches Rechnen

Skyrot Luft- und Raumfahrt Es wurde vor vier Jahren von Ingenieuren und ehemaligen Wissenschaftlern der Indian Space Research Organization gegründet. Es baut Technologien für „reaktionsschnellen, zuverlässigen und wirtschaftlichen Zugang zum Weltraum“. Spacetech arbeitet derzeit an einer Reihe von Raketen, die helfen werden, kleine Satelliten ins All zu befördern.

4. Zepto

Branche: Internet

Hauptsitz: Mumbai

Zahl der Vollzeitbeschäftigten: 1.000

Beliebteste Fähigkeiten: Betriebswirtschaftslehre, Fertigungsbetrieb, Datenwissenschaft

zepto Es ist ein Startup, das verspricht, Lebensmittel in weniger als 10 Minuten zu liefern. Es wurde von zwei 19-Jährigen mitgegründet Stanford-Aussteiger, die letzte Finanzspritze in Höhe von 200 Millionen US-Dollar, die es im Mai 2022 erhielt, schätzte das Unternehmen auf 900 Millionen US-Dollar. Dies bringt Zepto dem Einhorn-Status einen Schritt näher – ein Startup im Wert von mehr als 1 Milliarde US-Dollar.

Zwei 19-Jährige verlassen die Stanford University, um in Indien ein neues technologisches Einhorn aufzubauen

3. Welpe

Branche: Lebensmittel- und Getränkeservice

Hauptsitz: Bengaluru

Anzahl der Vollzeitbeschäftigten: 680

Die beliebtesten Fähigkeiten: Entwicklungstools, Webentwicklung, Data Science

Welpe Es ist eine digitale Anlageplattform, die eine objektive Bewertung verschiedener Anlagemöglichkeiten durch Aktien und Investmentfonds bietet. Das Unternehmen hat laut seiner Website mehr als 30 Millionen aktive Nutzer und zielt darauf ab, das Investieren für die breite Masse zu vereinfachen.

2. upGrad

Branche: E-Learning

Hauptsitz: Mumbai

Zahl der Vollzeitbeschäftigten: 5000

Beliebteste Fähigkeiten: Betriebswirtschaftslehre, Kommunikation, Vertrieb

upGrad Partnerschaften mit Universitäten in Indien und im Ausland, um Fachleuten und Universitätsstudenten die Möglichkeit zu geben, ihre Fähigkeiten zu verbessern. Im August 2021, upGrad hat den Einhorn-Status erreicht Seitdem ein anderer erregt 210 Millionen US-Dollar an Serie-F-Finanzierung.

1. Akkreditierung

Siehe auch  Live-Nachrichten-Updates: SoftBank-Aktien fielen um 5 %, nachdem sie einen Rekordverlust angekündigt hatten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.