Grand Theft Auto: The Trilogy – Final Edition PC-Systemanforderungen enthüllt

Rockstar hat die PC-Systemanforderungen für Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition bekannt gegeben, und überraschenderweise ist es nicht so anspruchsvoll. Dies ist immerhin eine modifizierte Version von Spielen aus der PS2-Ära.

Trotz seines Glamours mit schönen neuen Texturen und Lichteffekten benötigen neue Versionen von GTA nur mindestens 2-3 GB Grafikspeicher, wobei 4 GB empfohlen werden. Es sucht auch nach einer relativ bescheidenen CPU, obwohl es immer noch die üblichen 8-16 GB RAM verlangt. Wir haben auch eine Dateigröße von: 45 GB für die gesamte Trilogie. Es ist derzeit nicht klar, ob die Installation auf die drei Spiele aufgeteilt werden kann.

Die vollständigen PC-Systemanforderungen sind:

Minimale Systemvoraussetzungen

  • Betriebssystem: Windows 10 64-Bit
  • Prozessor: Intel Core i5-6600K / AMD FX-6300
  • Speicher: 8 GB
  • Grafik: Nvidia GeForce GTX 760 2GB / AMD Radeon R9280 3GB
  • Festplatte: 45 GB

Empfohlene Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 10 64-Bit
  • Prozessor: Intel Core i7-2700K / AMD Ryzen 5 2600
  • Speicher: 16 GB
  • Grafik: Nvidia GeForce GTX 970 4GB / AMD Radeon RX 570 4GB
  • Festplatte: 45 GB

Grand Theft Auto: The Trilogy – The Definitive Edition wurde Anfang dieses Monats angekündigt, soll am 11. November erscheinen und die Originalversionen ersetzen, die aus den digitalen Schaufenstern entfernt wurden.

Matt Purslow ist Nachrichten- und Unterhaltungsautor für IGN UK.

Siehe auch  Batman 1989 Fan stellt Tim Burton Classic perfekt nach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.