Google kündigt am 6. Oktober ein Event für Pixel 7, Watch an

Heute Morgen gab Google bekannt, dass es am Donnerstag, den 6. Oktober, ein Pixel-Hardware-Event veranstalten wird.

Google ist bereits gehänselt Pixel 7 und 7 Proauch Pixeluhr, auf der I/O 2022 im Mai. Diese bevorstehende Veranstaltung wird alle Einzelheiten zu diesen Produkten, Funktionen, Preisen und Verfügbarkeit enthalten. Ein Schlagwort „In diesem Herbst kommt alles zusammen“ betont das Produkt-Ökosystem.

Für diejenigen, die online sind, wird es am 6. Oktober um 10 Uhr ET einen Live-Stream geben, während das Unternehmen eine persönliche Veranstaltung in Brooklyn veranstaltet. Dies wurde mit der ersten physischen Präsenz von Google nach zwei Jahren virtueller Werbung im Jahr 2020 erreicht (Night In. Start) und 2021)Pixel-Drop-Ereignis).

Um die Live-Übertragung anzusehen, gehen Sie zu https://GoogleStore.com/events

Ein Teaser-Video der Ereignisse vom 6. Oktober zeigt kommende Flaggschiff-Telefone, Wearables und – merkwürdigerweise – Pixel Buds Pro. Könnten Sie Melden Sie sich hier für Erinnerungen an.

Wir haben bereits eine gute Vorstellung von der Pixel 7- und 7 Pro-Hardware, aber wie immer geht es um die neuen KI-gestützten Softwarefunktionen, die Google für Telefone entwickelt hat.

Im obigen Video gibt es einen interessanten neuen Blick auf das Pixel 7 Pro. Von Kopf zu Kopf sind die Kameras sehr prominent, wobei der Zoom innerhalb des kreisförmigen Objektivs sehr auffällig ist, während sich für ein Ultrawide ein Ring um die Mitte befindet.

In der Zwischenzeit hat Google Wear OS 3 für die Pixel Watch nicht wirklich gezeigt. Es wird definitiv mehr „Aktien“ als Samsung-Aktien sein Galaxy Watch 5mit dem Montblanc-Gipfel 3 Geben Sie eine bessere Vorstellung von der Benutzeroberfläche und können Sie nur das anzeigen, was verfügbar ist Simulator. Wir haben auch nicht gesehen, welche geräteübergreifenden Funktionen das tragbare und das Telefonerlebnis überbrücken werden.

Es bleibt abzuwarten, ob Google bei dieser Veranstaltung ein weiteres Gerät ankündigt. In Bezug auf Nicht-Pixel-Geräte a Das neue Nest Wi-Fi-Gerät mit 6e und „Chromecast-HD“ wird erwartet.

FTC: Wir verwenden Affiliate-Links, um Einnahmen zu erzielen. mehr.


Besuchen Sie 9to5Google auf YouTube für weitere Neuigkeiten:

Siehe auch  Microsofts neue Windows-App „One Outlook“ hat begonnen zu lecken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.