GlobalData enthüllt die Top 5 der am meisten diskutierten Tourismusarten im Jahr 2021

Da der Tourismus in vielen Ländern einen wesentlichen Beitrag zum BIP leistet, ergreifen die Regierungen verschiedene Maßnahmen, um das Geschäft der Branche von den Auswirkungen der COVID-19-Pandemie wiederzubeleben. Eine Analyse der Social Media Analytics (SMA)-Plattform von GlobalData, die aufkommende Trends, Problembereiche und neue Innovationsbereiche in Diskussionen von Twitter-Influencern und Redditoren identifiziert und verfolgt, ergab, dass der “virtuelle Tourismus” die beliebteste Art des Tourismus ist. gefolgt von Weltraumtourismus im Jahr 2021*.

Smitarani Tripathy, Influencer-Analyst bei GlobalData, einem führenden Daten- und Analyseunternehmen, listet die fünf beliebtesten Tourismusarten im Jahr 2021* auf.

1. Virtueller Tourismus | 4400 + Diskussion

„Virtueller Tourismus“ führt 2021 die Liste der am meisten diskutierten Tourismusarten unter Twitter-Influencern und Redditoren an*. Die Diskussionen zum „Virtuellen Tourismus“ betrafen, wie der virtuelle Rundgang den Besuchern durch verschiedene Methoden, die Technologien wie 360°-Bild, Virtual Reality (VR), Augmented Reality (AR), Videotour und Google unterstützen, ein neues Erlebnis bietet. Kunst.

Frau Smitarani erklärt: „Influencer stehen dem ‚virtuellen Tourismus‘ weitgehend positiv gegenüber, da er zu einer alternativen Lösung für das Tourismusgeschäft geworden ist, um das Interesse der Reisenden während der COVID-19-Pandemie wiederherzustellen, da soziale Distanzierung zu einer neuen Norm wird.“

2. Weltraumtourismus | Über 4100 Diskussionen

“Weltraumtourismus” hat sich laut der Social-Media-Analyseplattform von GlobalData als die am häufigsten diskutierte Art des Tourismus herauskristallisiert. Die meisten Diskussionen zu diesem Thema basierten auf den Starts zweier erfolgreicher Raumflüge – Richard Bransons “Virgin Galactic” und Jeff Bezos’ “Blue Origin” im Juli bzw. August.

Twitter-Influencer wurden in Diskussionen über „Weltraumtourismus“ aktiver gesehen als Redditors im Jahr 2021*. Unter ihnen waren Technologieexperten der Meinung, dass die Ära des Weltraumtourismus zwar den erfolgreichen Start beider Raumfahrten einläutete, aber einen großen Sprung für die Luftverschmutzung bedeuten könnte.

3. Abenteuertourismus | Mehr als 3100 Diskussionen

Diskussionen über „Abenteuertourismus“ wurden hauptsächlich von den epischen Ideen angetrieben, die Influencer auf Twitter für verschiedene Abenteuerreisen in verschiedenen Ländern teilten, wie zum Beispiel Bergsteigen in den sanften Hügeln der Toskana und den Dolomiten in Italien, Sperrin Mountain in Nordirland und Choquequirao Trek in Peru .

Sie gaben auch Tipps und wichtige Dinge, die Sie auf jeder Abenteuerreise mitnehmen sollten, darunter wasserdichte Socken, Taschenlampen, Abschleppseil und einen Eiskratzer. Influencer glauben, dass Adventure Travel die Welt von einer eintönigen und trostlosen Welt in eine voller Action verwandeln kann.

4. Lebensmitteltourismus | 1.510 + Diskussionen

Die Gespräche über “Food Tourism” drehten sich hauptsächlich um attraktive, erschwingliche Food-Tourismus-Destinationen wie Vancouver und Nova Scotia in Kanada und Bern in der Schweiz. Die Beitragenden diskutierten auch kulinarische Erlebnisse, Gourmetküche und kulinarisches Erbe in Reisezielen auf der ganzen Welt. Die mexikanische Mole-Poblano-Sauce ist eines der am meisten diskutierten Lebensmittel unter Influencern.

5. Weintourismus | 900+ Diskussion

Die Diskussionen über den „Weintourismus“ nahmen in der ersten Septemberwoche 2021 deutlich zu, angeführt von der 5. Influencer diskutierten auch verschiedene Initiativen verschiedener Länder zur Förderung des „Weintourismus“, wie das griechische Santorini-Event und die Umsetzung der „Eater Viets Caucasus Road“ durch Aserbaidschan.

*Ab 10. Oktober 2021.

Über die Social Media Analytics-Plattform von GlobalData

Die Social Media Analytics-Plattform von GlobalData ermöglicht es Unternehmen, die Markenstimmung, produktgeführte Gespräche und summende Trends auf Reddit und Twitter zu verstehen, indem sie eine Kombination aus künstlicher Intelligenz und menschenbasierter Analyse verwendet, die Inhalte kuratiert und nur das anzeigt, was für Sie wichtig ist.

Über GlobalData

4.000 der weltweit größten Unternehmen, darunter mehr als 70 % des FTSE 100-Index und 60 % der Fortune 100-Unternehmen, treffen dank der einzigartigen Daten, Expertenanalysen und innovativen Lösungen von GlobalData auf einer einzigen Plattform bessere und zeitnahe Geschäftsentscheidungen. Die Mission von GlobalData ist es, unseren Kunden zu helfen, die Zukunft zu entschlüsseln, um in einer Reihe von Branchen erfolgreicher und innovativer zu sein, darunter Gesundheitswesen, Verbraucher, Einzelhandel, Finanzen, Technologie und professionelle Dienstleistungen.

globaldata | LinkedIn | Twitter

Siehe auch  Jakob & Co. mit Universal Pictures und produziert 580.000 US-Dollar Fast & Furious Twin Turbo Watch

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.