Fingerabdruckleser unter dem Bildschirm für Pixel 6 enthüllt

Ein Bild der Rückseiten von drei Pixel 6 Pro-Geräten

Das Pixel 6 Pro wird wahrscheinlich einen Fingerabdrucksensor unter dem Bildschirm haben.
Bild: Google-Browser

Wir wissen bereits, dass das Pixel 6 und Pixel 6 Pro auf dem Weg sind. Wir wissen über renoviert Tensor-Prozessor, der in Echtzeit eine andere Sprache übersetzen und hochauflösende Bilder schnell bearbeiten kann. Google auch Bestätigt Es wird einen Fingerabdrucksensor unter dem Bildschirm hinzufügen, ähnlich dem, der kürzlich in aufgetaucht ist Samsung Galaxy Z Fold 3. Und jetzt wissen wir, wie ein Fingerabdrucksensor aussehen würde – sozusagen.

Hiroshi Lockheimer, Senior Vice President von Android, sorgte dafür, dass a twittern Scheint irrtümlich gesendet worden zu sein Screenshot, wo der Fingerabdrucksensor in die Pixel-Front eingebettet wird. Es ist nicht klar, welches Pixel Das Modell, von dem der Screenshot tatsächlich stammt, sagt aber bei genauerem Hinsehen 1440 x Die Bildschirmauflösung beträgt 3200, was identisch mit aussieht Das kommende Pixel 6 Pro.

Der Fingerabdrucksensor unter dem Display scheint knapp unter der Mittellinie positioniert zu sein, sodass er sowohl für den rechten als auch für den linken Daumen zugänglich ist. Einer der Guides sagte Es scheint sich in der gleichen Gegend zu befinden, auf der es platziert wurde Galaxy S21 Ultra.

Lockheimer schien das Foto ursprünglich als Hommage an das Neue zu veröffentlichen Material du Stylings kommen zu Android 12. Die nächste Android-Version extrahiert eine Farbpalette aus Ihrem Hintergrundbild und wendet sie automatisch auf Typografie und andere Systemelemente an, um ein dynamisches Aussehen zu erzielen. Android 12 befindet sich derzeit in der öffentlichen Beta. Es hat kürzlich die Plattformstabilität erreicht, sodass die APIs und das Systemverhalten abgeschlossen sind – und es ist stabil genug, um auf einem unveröffentlichten Gerät wie dem Pixel 6 Pro ausgeführt zu werden.

Die Smartphones Pixel 6 und Pixel 6 Pro werden voraussichtlich in den kommenden Monaten offiziell angekündigt. Wir sind schon Sie wissen, wie es aussehen würde.Google hat sich diesmal stattdessen für eine dreifarbige Ästhetik entschieden aus der Farbpalette wir haben hineingesehen Die letzten paar Generationen von Pixeln. Wir wissen auch, dass es einen “Kamerastreifen” mit einer großen Anzahl von Objektiven geben wird, darunter eine Weitwinkel- und eine Ultraweitwinkelkamera. Sie sind ermutigen Nach dem, was wir bisher gesehen haben, werden Pixel-Lecks und Gerüchte den Hype sicherlich noch verstärken.

Siehe auch  FSR in den RPCS3-Emulator integriert; Mit Magpie kannst du es in fast jedem Spiel hinzufügen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.