Erklärer: So verwenden Sie die Swiss Covid App bei Reisen in der Europäischen Union

Die Europäische Union und die Schweiz erkennen ab Freitag, 9. Juli, gegenseitig ihre Impfbescheinigungen gegen das Covid-Virus an.

In diesem Monat haben 27 EU-Mitgliedstaaten sowie Island, Norwegen und Liechtenstein gemeinsame Standards für das Lesen digitaler Coronavirus-Zertifikate verabschiedet.

Der Nachweis einer Impfung oder erworbener Immunität durch ein anerkanntes Zertifikat kann Reisenden dabei helfen, Einschränkungen wie Quarantäne bei der Einreise zu vermeiden.

Weiterlesen: Die Europäische Union stimmt der Anerkennung des Schweizerischen Impfausweises zu

Die Mitgliedstaaten bleiben jedoch für ihre Grenzregeln verantwortlich und behalten sich das Recht vor, Notfallkontrollen zu verhängen, wenn sich die epidemiologische Situation verschlechtert.

Muss ich die Anwendung in jedem EU-Land registrieren?

Nein. Da der Schweiz-Antrag von der Europäischen Union anerkannt wird, müssen Sie lediglich Ihren Schweizer Covid-Zertifikatsantrag verwenden und dieser wird im Ausland anerkannt.

Die EU versprach “gegenseitige Anerkennung” Aus der Schweizer App.

Wenn Sie aus irgendeinem Grund die Schweizer App nicht haben, können Sie den Schweizer QR-Code (zB von einem Papierzertifikat) in die App Ihres Ziellandes einscannen, Europäische Union bestätigt أكد.

Gelten die gleichen Regeln wie in der Schweiz?

Nein, obwohl die Karte in der gesamten Europäischen Union anerkannt wird, gelten anstelle der Schweiz die Regeln des Ziellandes.

Das bedeutet zum Beispiel, dass es einen anderen Zeitraum geben kann, in dem Sie im Zielland als vollständig geimpft gelten.

Österreich zum Beispiel erkennt die Immunität 22 Tage nach der ersten Impfdosis an – und nicht wie in der Schweiz 14 Tage nach der zweiten Impfung.

Auch in Bezug auf Restaurants, Veranstaltungen usw. gelten örtlich unterschiedliche Regeln. Überprüfen Sie daher unbedingt Ihr Zielland.

Wie wäre es mit einem Besuch in der Schweiz?

Personen aus EU-Staaten können ihre Gesuche in der Schweiz einsehen, da sich die beiden Systeme gegenseitig ergänzen.

Gab es Probleme oder Hindernisse im Angebot?

Die Nutzung der Anwendung im In- und Ausland kann die Vorlage eines Ausweises, Administratoren möchten wissen, dass Sie die in der App genannte Person sind.

Schweizer Medien haben berichtet, dass einige Benutzer auf Probleme gestoßen sind, wenn die Namen auf dem Zertifikat nicht mit den Namen auf dem bereitgestellten Ausweis übereinstimmen, zum Beispiel wenn der Mädchenname verwendet wird oder der zweite Vorname fehlt.

Deshalb hat das Bundesamt für Gesundheit der Schweiz alle aufgefordert, darauf zu achten, dass die auf beiden angezeigten Daten identisch sind, da es sonst zu Problemen kommen kann.

Wenn Sie feststellen, dass die einzelnen Namen unterschiedliche Namen haben oder die anderen Angaben nicht in Ordnung sind, empfehlen wir Ihnen, sich an Ihre Impfstelle zu wenden, um das Problem zu beheben.

READ  Die Schweiz plant, die Quarantäne von geimpften und von COVID-19 erholten Ankömmlingen aufzuheben

Was ist der Covid-Immunweg?

Dieser Pass, in Form eines QR-Codes auf einem Smartphone oder ausgedruckt auf einem Blatt Papier, muss von jedem Reisenden an der Grenze vorgelegt werden.

Es umfasst Identifikationsdaten und Informationen zur Impfung (Art des Impfstoffs, Anzahl der erhaltenen Dosen), Screening (Datum des Tests, negatives oder positives Ergebnis) und sogar serologische Analysen, d. h. ob der Reisende mit dem Covid-Virus infiziert ist und hat Antikörper.

Weiterlesen: So erhalten Sie eine Schweizer Covid-19-Gesundheitskarte

Das Schweizer Covid-19-Immunitätszertifikat ist seit dem 7. Juni erhältlich – und verfügt nun über eine dazugehörige App, die den Digitalisierungsprozess erleichtert.

Beide Apps sind kostenlos erhältlich. Hier ist der Link für Der Apple App Store ist da, Und der Dies ist für Android.

Nahaufnahme des Schweizer Covid-19-Zertifizierungsantrags. Foto: BAG

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.