Ein massiver Asteroid 2021 EQ3 ist sicher an der Erde vorbeigekommen

Der Asteroid EQ3 2021 wird in der Nähe des Mondes vorbeiziehen.

NASA / Jet Propulsion Laboratory – California Institute of Technology

Ein besonders großer Asteroid kam am 15. März in der Nähe der Erde vorbei. Der Flug war völlig sicher und stellte keine Gefahr für irgendetwas oder irgendjemanden auf der Erde oder irgendeinen unserer Satelliten dar. Aber der Asteroid 2021 EQ3 ist näher an der Erde als unser einziger natürlicher Satellit.

Himmelsvermessungen und andere Teleskope überwachen durchschnittlich alle paar Tage einen Weltraumfelsen, der sich dem Mond nähert. Die meisten dieser Asteroiden sind nur wenige Meter breit, weshalb sie wahrscheinlich nicht größer als ein Bus sind.

Der Asteroid 2021 EQ3 hatte jedoch einen Durchmesser zwischen 17 und 38 Metern. Dies macht es ungefähr so ​​groß wie ein Meteor In der Atmosphäre über Russland im Jahr 2013In der Stadt Tscheljabinsk zerstörte eine Schockwelle Tausende von Fenstern und verletzte Hunderte.

2021 EQ3 passierte in unserer Nähe gegen 21.45 Uhr PDT in einer Entfernung von ungefähr 278.000 km (173.000 Meilen) – das sind 72% der Entfernung von der Erde zum Mond.

Damit ist 2021 EQ3 das zweitgrößte Objekt, das sich 2021 dem Mond nähert.

Es ist auch anders als 2001 FO32, das ist ein absolutes Biest Etwa eine Meile im Durchmesser. Dieser Asteroid starb am 21. März, aber fünfmal weiter vom Mond entfernt.

Fortsetzung Raumkalender 2021 für CNET Um mit den neuesten Weltraumnachrichten dieses Jahres Schritt zu halten. Sie können es sogar zu Ihrem Google Kalender hinzufügen.

Klarstellung, 22. März, 17:44 Uhr PDT: Der Zeitstempel einer früheren Version dieser Geschichte deutete darauf hin, dass dieser Asteroid eine Woche später fliegen würde. Es hat den Planeten am 15. März sicher überholt. Lesen Sie hier über den neuesten Asteroiden, 2001 FO32.

Siehe auch  Der erste Flug auf dem Mars? Ein genialer Hubschrauber bereitet sich auf den Start vor

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.